Frage von joshua12451245, 53

Was hat es für Auswirkungen, wenn ich in einen PC ein 850 Watt Netzteil einbaue, welcher aber nur 550-600 Watt benötigt?

Antwort
von SpitfireMKIIFan, 17

Die Auswirkung wäre, dass der Wirkungsgrad nur dann am höchsten ist, wenn du es schaffst, den PC komplett auszulasten. Was ich aber mal bezweifeln möchte.

Daher macht es auch keinen Sinn, ein so großes Netzteil zu kaufen. Im idle-Betrieb wird dein PC keine 100 Watt mehr brauchen, und da ist der Wirkungsgrad selbst von Markennetzteilen verheerend!

Und auf deine Fragen in den Antworten: Eine GTX 760 braucht keine 500 Watt, das ist die Systemleistung. Mit einem aktuellen Intel-Prozessor und dieser Grafikkarte liegt der Verbrauch irgendwo bei 300 Watt. Unter Volllast, im Betrieb werden es erheblich weniger sein. Daher bist du mit einem guten 350 Watt Netzteil besser beraten als mit einem 850 Watt Stromverschwender!

Kommentar von joshua12451245 ,

Mein PC ist aber mit der gtx 760 und 650w immer bei Belastung ausgegangen und mit 850w nicht mehr...

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

Dann wird das eher am Netzteil selbst liegen (Thema Billignetzteil).

Kommentar von HardwareGuru ,

Selbst schuld wenn man das erstbeste 15€ intertech Kauft

Antwort
von joshua12451245, 23

Was würdet ihr denn für ein Netzteil einbauen.. Ich habe einen i5 4670k, eine r9 390, das Asus h87m-e Motherboard 1-3 Festplatten, 4 Lüfter ( 3 mal 4w, 1 mal 16 w) 1x 8 GB RAM? 650w oder 850w?

Antwort
von mario12123, 32

Besser als zu wenig, es sollten mindestens 20% an Strom bei Vollast noch zur Verfügung stehen, da sonst die Effizienz runter geht, aber unter 50% Last ist auch nicht gut, 50-80% Ideal.

Antwort
von kelzinc0, 37

Alles fliegt in die Luft.

Nein die eingebaute Hardware holt sich nur den Strom den Sie braucht, wenn dein PC nur ein 500w Netzteil braucht sind 850w nur ineffektiv aber hat keinerlei auswirkung auf irgendwas.

Antwort
von HardwareGuru, 25

Es wäre völliger schwachsinn, da du das Geld auch in ein besseres Netzteil stecken könntest.

Außerdem geht das zu kosten der Effiziez, dadurch wird es im Netzteil wärmer und die Kondensatoren finden das gar nicht Lustig...

Kommentar von joshua12451245 ,

Ich habe halt ein 650w und ein 850w zur Verfügung, da bei meiner alten Grafikkarte ( gtx 760) 650w nicht ausgereicht haben.( diese braucht schon alleine 500w. Aber meine neue braucht halt nur 375 w ;)

Kommentar von suppenkoenig ,

Eine einzige Gtx 760 braucht niemals 500 Watt.

Kommentar von joshua12451245 ,

Glaube schon

Kommentar von HardwareGuru ,

Nein eher 200

Antwort
von KN124, 20

Gar keine. Die Hardware nimmt sich das was sie braucht.

Antwort
von HelmutPloss, 29

Das Netzteil wird nur nicht voll ausgelastet.

Kommentar von joshua12451245 ,

Aber das ist nicht für meine Komponenten irgendwie belastend, gefährlich, wegen zu viel Strom und auch ist der allgemeine Stromverbrauch nicht höher oder? :)

Kommentar von HelmutPloss ,

nein, ist es nicht.

Antwort
von WosIsLos, 28

Keine.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten