Frage von JustMarilyn, 77

Was hat er wohl?

Mein kleiner 4 Monate alter Neffe ist heute den ganzen Tag schon total unleidig und weint nur noch. Morgen hat er auch noch einen Arzttermin (Impfung gegen irgendetwas). Nun ja eben hat er nur ca. 45 min geschlafen, ist dann wieder aufgewacht und als ich ihm etwas Milch gegeben habe wurde er wenn auch nur für ein paar Sekunden ruhig und dann ging das Gebrülle wieder los. Jetzt hat er etwas Milch ausgespuckt und ist relativ ruhig. Habt ihr ne Ahnung, ob ihm "nur" schlecht ist oder was er noch haben könnte ? Danke im Voraus !

LG

Antwort
von user8787, 23

Wie schaut es denn mit zahnen aus ? Ist schon was zu fühlen oder zu sehen ?

Die Kleinen sind dann sehr unruhig, sabbern noch heftiger, spucken oft und haben sogar Durchfall. Manche auch leicht erhöhte Temperatur. 

Unsere Tochter schnurrte fast als mein Mann ihr mit einem Finger die Stelle massierte, wo der winzige Zahn am durchbrechen war. Irgendwann schlief sie dann auch ein. 

Der KiA wird den Kleinen morgen gründlich untersuchen. 

Kommentar von JustMarilyn ,

Danke für Deine Antwort,

ja wahrscheinlich liegt es ganz einfach am Zahnen. Und dass ist auch deutlich erkennbar und zu spüren. Naja er hat sich jetzt etwas beruhigt und wird dann demnächst auch schlafen wollen. 

Kommentar von user8787 ,

Diese Zeit ist anstengend, für beide Seiten. :o)

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 41

Einfach weiter"abwartend beobachten". Beißring ist sicher auch keine schlechte Idee.

Er hat doch morgen sowieso den Termin. Wenn dabei eine Krankheit festgestellt wird, dann verschieben sie vermutlich die Impfung, aber dann weißt du auf jeden Fall, woran du bist.

Kommentar von JustMarilyn ,

Danke für Deine Antwort,

Haben einen Beißring in Besitz, aber er herrscht kein wirkliches Interesse daran...

Antwort
von Goodnight, 6

Für mich klingt das nachBauchschmerzen und Heimweh nach der Mama.

Antwort
von aribaole, 31

Frag seine Mutter, die sollte das Baby schon etwas kennen. Für mich hört sich das nach Zahnen an, da ja wohl keine Krämpfe (Koliken) vorliegen. Auch könnte eine volle Pampers der Grund sein. Für Aussenstehende ist die Beurteilung sehr schwer, zumal wir hier das Kind nicht in Aktion sehen können.

Kommentar von JustMarilyn ,

Danke für Deine Antwort,

ja wahrscheinlich liegt es daran. Ne volle Windel schließe ich aus, da ich ihn erst vor ca. einer Stunde gewindelt habe.

Antwort
von Graecula, 16

Keiner der Antwortenden kennt die naheliegendste Antwort? Komisch. Mit 4 Monaten machen Babies einen großen Entwicklungsschub durch. Der beeinträchtigt Schlaf (in beide Richtungen), Appetit (dito) und Wohlbefinden (nur in die negative Richtung ;) ).

Antwort
von Geisterstunde, 42

Vielleicht bekommt er die ersten Zähne oder er hat Bauchschmerzen.

Kommentar von JustMarilyn ,

Danke für Deine Antwort,

ja daran haben wir auch schon gedacht, naja es geht ja auch nicht erst seit heute so...

Antwort
von sandra01, 44

er bekommt vielleicht zähne, in diesem alter gehts los damit ... gebt ihm irgendwas, wo er draufbeißen kann - einen beissring oder es gibt auch mittelchen zum einreiben des zahnfleisches, die das zahnen etwas erträglicher machen

Kommentar von JustMarilyn ,

Danke für Deine Antwort,

ja wahrscheinlich fängt er jetzt bald wirklich an zu zahnen. Einen Beißring haben wir zwar, aber er herrscht bei ihm kein wirkliches Interesse daran. Hahaha :D

Kommentar von sandra01 ,

;D dann den finger der mama nehmen ;))

Kommentar von JustMarilyn ,

Die Mama ist leider momentan gar nicht anwesend, bin heute mal der alleinige Babysitter. Naja als Tante gehört sich dass eben !

Kommentar von sandra01 ,

:D ... dann muss wohl dein finger herhalten ;)) ... viel spaß mit dem kleinen murkelchen ;)

Antwort
von tinimini, 28

Zahnen oder Bauchweh oder Ohrenschmerzen  oder zu warm angezogen. Wenn er eine Rotznase hat so kann es sein das er auch Ohrenschmerzen hat. Da helfen Zwiebelsäckchen. Google danach.  Wenn er Magenkrämpfe hat kann Bärlappmoos helfen. Das legt man in einem Leinensäckchen auf den Bauch,oder eine Bauchmassage.

Kommentar von JustMarilyn ,

Danke für Deine Antwort,

ja wird haben auch ein Traubenkernkissen. Muss man nur etwas erwärmen. Wahrscheinlich bekommt er langsam wirklich die ersten Zähne, so wie er zubeißt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten