Was hat er mein kleiner Kater nur?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die "aufgeblähte" Stelle ist wahrscheinlich eine infizierte Wunde. Da sammelt sich Eiter und Wundsekret und natürlich tut es da weh.

Vielleicht ist es aber auch eine Schwellung von einer Prellung. Vielleicht ist er abgerutscht und dumm irgendwo auf eine Kante draufgefallen.

Sieh zu, ob du heute einen dienstbereiten Tierarzt oder Tierklinik findest.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dackodil
28.12.2015, 13:43

Danke für das Sternchen.

Geht´s dem Kater wieder besser?

0

Villeicht hat er eine Wunde die sich entzünded hat. Wenn von aussen jedoch nichts zu sehen ist gehe lieber mal zum Tierartzt und lasse einen Ultraschall oder so machen. Tiere verhalten sich aber oft komisch auch wenn sie nur eine kleine Wunde haben. Es ist ihnen meist nur unangenehm.

Ich wünsche ihm gute besserung!! :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,dein Kater verhält sich anders als sonst, weil er Schmerzen hat. Du solltest das von einem Tierarzt abklären lassen. Dann bist du auch beruhigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat er sich dort verletzt?
Geh am besten nach den ganzen Feiertagen zum Artzt, der kann dir bestimmt genauer sagen was dein Kater hat:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh am Montag am besten zum Tierarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung