Frage von NativeWood, 37

Was hat er denn mache mir sorgen?

Hallo, ich war mit meinen Freund am Donnerstag Abend bei seinen Eltern bis Samstag (heute)! Freitag und Samstag haben sein Vater und er geschlachtet (schwein) am Freitag war noch alles gut, nur er war müde weil er ein ganzes Schwein geschlachtet hat, heute haben sie ein halbes Schwein geschlachtet, und er sollte das zubereitete als probieren und als wir nachhause wollten hatte er davor schon als wie durchfall und ihn war übel, zuhause hat er sich dann anschließend den Finger in Hals gesteckt das er erbrechen tut, aber danach müsste er nochmal brechen, anscheinend ging es ihn ja heute morgen noch gut, und jetzt hat er nur noch wässrigen durchfall, kann es sein das er sich einen Ekel gegessen hat ? Oder Lebensmittel Vergiftung bei frischen Fleisch ?
Wir haben nur keine zeit mehr einen Arzt aufzusuchen.
Was kann das sein ? Mache mir sorgen..

Antwort
von GOODMANN, 31

ich glaube er ekelt sich nur, wenns geht sucht einen arzt auf!! sicher ist sicher!

Kommentar von NativeWood ,

Das glaube ich ja auch, vorher war ja nichts! Er ist ja gelernter Metzger und hat seit einen halben Jahr nichts mehr gemacht letztes Wochenende hat er geschlachtet und jetzt heute und gestern, vielleicht war es ja einfach mal zu viel weil er heute ja das ganze probiert hat.

Kommentar von NativeWood ,

Wenn man ja schon ein Wort darüber verliert könnte er wieder brechen.

Kommentar von GOODMANN ,

ouhh baad..

Antwort
von BurningAfter, 37

Wie kann man keine Zeit für einen Arzt haben?

Fahrt ins Krankenhaus und fertig.

Kommentar von NativeWood ,

Bei uns haben die Ärzte schon zu.
Und geschweige denn das Krankenhaus, das ist ja so nettes personäl dort, die haben echt Ahnung dort.. 😁
Was mich ja irritiert ist, das er jetzt im Bett liegt, keine Bauchschmerzen mehr hat und ihn auch nicht mehr schlecht ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community