Was hat er denn jetzt vor?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du schreibst über deinen Schwarm dem Du ein Liebesgeständnis gemacht hast " Er kann mich nicht leiden und ich nerve ihn. " und von daher frage ich dich mal, was hast Du dir dabei eigentlich gedacht? In Situationen wie von dir in deiner Fragestellung beschrieben, wo verschiedene Aussagen sozusagen im Raum stehen, da gilt primär immer die Aussage des sozusagen Hauptverdächtigen und das wäre in diesem Fall dein Schwarm und wenn dieser meint nichts für dich zu empfinden, dann ist auch davon auszugehen, das es auch so stimmt und das Verhalten von deinem Schwarm deutet jedenfalls auf alles andere hin, als auf die große Liebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Möglichkeit: Er denkt du legst ihn rein, da ein Geständnis per Textnachricht unpersönlich rüberkommt.

2. Möglichkeit: Das ist seine Absicht

3. Möglichkeit: Er braucht Ruhe

4. Möglichkeit: Er ist schüchtern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht liebt er dich wirklich nicht. Und das was der gesagt hat ist gelogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

per whatsapp. Würde mir jemand per whatsapp sagen dass er mich liebt würde ich ihn auch ignorieren. 

Aber da du es ja schon getan hast: Trau dich und rede nochmal persönlich mit ihm. Hol dir deine Antwort von ihm und nicht von einem Freund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Energy1000
16.05.2016, 10:42

Ich traue mich nicht. Ich habe schon schlechte Erfahrungen mit Jungs und habe Angst das er mich verletzen will.

0

Was möchtest Du wissen?