Frage von Vondota, 47

Was hat eine Lösung für ein Charakter wenn Amoniumionen vorhanden sind?

Ist es dann eine Säure oder Allkalisch (Säure-Base-Reaktion)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PeterJohann, 20

Das kommt darauf an was noch in der Lösung ist. Eine reine Ammoniak-Lösung ist alkalisch (ph>7) weil sich OH- Ionen bilden 

(NH3 +H2O -> NH4+ + OH-)

Wenn die OH- Konzentration in einer wässrigen Lösung steigt ist die Lösung alkalisch.

Aber, wenn Du eine Lösung hast in der ein Ammoniumsalz gelöst wurde, hängt der pH von dem Säurerest ab. Grobe Regel: Salze von schwachen Basen und starken Säuren reagieren sauer & je schwächer die Säure umso stärker basisch die Lösung.

Z.B. Ammoniumsulfat (Schwefelsäure= starke Säure) in Wasser regiert sauer (~pH 5...).

Ammoniumhydrogencarbonat (schache Säure) in Wasser ~pH 8

Ammoniumcarbonat (sehr schwache Säure): ~pH 9 

Antwort
von ThomasJNewton, 14

Nichts in der Chemie hat einen Charakter.

Allerdngs ist das Ammonium eine Säure. Ob es sich gegen andere Säuren durchsetzen kann, hängt von den Säurestärken ab.

Nur als Base kann Ammonium sicher nicht wirken.

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 24

Ammoniumsalze können generell als Säure reagieren.

Antwort
von theantagonist18, 30

Überleg doch mal. Was glaubst du wohl, was ein NH4+ lieber macht?

Kommentar von Vondota ,

Proton (Wasserstoff) abgeben .

Kommentar von Vondota ,

-> Also Base

Kommentar von theantagonist18 ,

Du hast zwar recht, dass es ein Proton abgeben kann aber wie kommst du dabei auf Base??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten