Frage von perfectingday, 37

Was hat dieser komischer Traum mit meiner Freundin zu bedeuten?

Ich weiß, Träume sind Träume. Aber trotzdem finde ich es merkwürdig. Denn als ich heute seltsamerweise aufgestanden, habe ich komischerweise von meiner Freundin, die eigentlich meine Freundin geblieben wäre, wenn sie mich nicht verarscht hätte, geträumt. Naja ich dachte jedenfalls sie würde es halten es ernst zu meinen, bis ich von ihrer Freundin am Telefon erfahren habe das irgendwelche Intimbilder von Jungs rum geschickt worden sind und Kontakte mit Schatz, Schatzi 1 2 versehen waren. Als mir das erzählt worden ist, war ich erstmal sozusagen lange geschockt. Jedenfalls, weiß ich selber nicht, ob das alles gestimmt hatte, als ich am telen war, selbst dort war ich schockiert und es ging mir alles zu schnell. Da konnte ich alles einen Moment lang nicht mehr alles glauben. Gut, das gruseligste an der ganzen Sache war, dass ich eben geträumt hatte ich wäre an einem Ort, dass so ähnlich so wie meine Schule aussah und dort eben kam zufällig sie zu mir angerannt und da rufte sie auch oft meinen Namen und rief: Schön dich wieder zu sehen, ich hab dich soooo vermisst, liebe dich und so in der Richtung und dann umarmte sie mich eben ganz fest und ließ irgendwie nie mehr los, dabei sagte ich auch mehrmals, dass es schon gut und okay ist lachend, dabei konnte ich es nämlich erstmal für eine halbe Minute selber alleine kontrollieren und das ganz verstörende war, dass sich dieser Traum echt angefühlt hat und ich im Traum gedacht hatte, es wäre alles echt. So als ich dann aufgestanden bin dachte ich mir auch so im Kopf: Häää??? Und das ist einfach nur komisch. Ich weiß ja dass es hier normalerweise keine Traumdeuter gibt, aber könnt ihr mir trotzdem erklären was das zu bedeuten mag? Ich habe ja eigentlich nicht so groß an sie gedacht, nur dass ich von gestern schockiert war wegen der Sache.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Belruh, 7

Träume sind nur Bilder, Gedanken, Gefühle, Erlebnisse, Wünsche, Ängste, Fragen und Informationen aus dem Unterbewusstsein und diese werden in den Träumen verarbeitet, dadurch entstehen Träume. Manchmal kann man diese aber als Warnungen oder Hinweise ansehen. Doch dann müssen die Träume zusammenhängend sein und sie sollten mit der derzeitigen Situation kompatibel sein. Wenn z.b. jemand verliebt ist und ständig vom evtuellen Partner schwärmt, oder wenn eine Person sich viele Gedanken um etwas macht und Angst hat einen Fehler zu begehen.

Bei dir kann ich aber nichts deuten, tut mir leid.

LG. Belruh

Antwort
von DieterBuschkatz, 18

Ich würde dem Traum nicht zu viel Bedeutung beimessen. Ganz ehrlich, jeder träumt mal von seiner Ex, aber das hat nicht wirklich viel zu bedeuten mMn.

Kommentar von perfectingday ,

Ja, dennoch finde ich das verstörend.

Kommentar von DieterBuschkatz ,

Naja jetzt führe dir doch mal die letzten Träume an die du dich erinnern kannst vor die Augen und zähle wie viele von denen "abnormal"/ "unrealistisch" sind :D

Evolutionär gesehen ist das sogar der Sinn von Träumen wenn ich das noch richtig im Kopf habe: Das Austesten von unbekannten Situationen im Schlaf, wo dir nichts passieren kann, damit du, sollte dir eine ähnliche Situation im echten Leben begegnen, du angemessen reagieren kannst.

Kommentar von perfectingday ,

Ist es deswegen weil ich mir überlegt hatte am Montag zu ihr spontan hin zu gehen, um darüber zu reden? Ja, ich weiß. Hatte schon viele Träume die so verstörend waren, aber der war mal so extrem komisch :D

Kommentar von DieterBuschkatz ,

Ich bin kein Experte was das angeht aber könnte sein.
Allerdings sehe ich keinen Grund mit so einer Person nochmal zu reden wenn sie gleichzeitig mehrere Typen am laufen hatte. Da ist doch eh nix mehr zu retten bei der.

Kommentar von perfectingday ,

Ja ich hab mir auch die Entscheidung genauer überlegt und umentschieden, doch nicht hin zu gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community