Was hat die Teilung Roms und die orthodoxe Kirche genau mit dem Beginn des Mittelalters zu tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Prinzip nichts! Weder die Teilung des Römischen Reiches noch die Entwicklung der Kirche im römischen Ostteil zur sog. "Orthodoxen Kirche" haben die Entfaltung des sog. "Mittelalters" entscheidend befördert oder behindert.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung