Frage von fragensenat, 346

Was hat die AFD für Ziele und wie ist eure Meinung zu der Partei?

Expertenantwort
von atzef, Community-Experte für Politik, 247

Die AfD verkörpert prämodernes Denken und verficht totalitäre Vorstellungen, die sich zentral gegen die formale Gleichheit ALLER Menschen und die Idee unveräußerlicher Menschenrechte für jederman richten.

Insofern ist sie antirechtsstaatlich und verfassungswidrig.

Ihre wirtschafts- und finanzpolitischen Vorstellungen nähren wie die der NPD abergläubische und wunderheilige Vorstellugen von einer deutschtümelnden Autarkie durch Wiedereinführung der D-Mark. Würde davon auch nur ansatzweise etwas verwirklicht, würde uns das in ein sozial- und wirtschaftspolitisches Desaster erster Güte stürzen.

Die AfD ist vollkommen nutzlos und eine Bedrohung für unsere Lebensart und unseren Lebensstandard. Nicht umsonst ist ihre Basis das totalitäre stalinistische Mitläufertum der ehemaligen Ostzone.

Weil das so ist, kommt sie eben auch wahlpolitisch nicht über jenes schmuddelige 15 %-Ghetto hinaus, dass Wahlforscher nun schon seit Jahrzehnten als den trashigen, rechtsextremen Bodensatz unserer Gesellschaft ausmachen.

Antwort
von AllHailLelouch, 269

https://www.alternativefuer.de/programm-hintergrund/programmatik/

Das sind zumindest die angeblichen Ziele, aber das wäre nicht die erste rechte Partei, die uns belogen hat.

Antwort
von DirtyBiz, 185

Deutschland hat in den letzten jahren einen massiven Linksruck erfahren.

Noch vor 20 Jahren wäre das Parteiprogramm der AFD eher der Mitte zugeordnet worden.

Wenn alle Partein links stehen, ist die Mitte eben rechts davon..

Im allgemeinen ist die AFD eine rechtskonservative Partei ähnlich der CSU. Alle anderen Vorwürfe sind eher als Wahlpropaganda der in der Wählergunst fallenden Parteien anzusehen.

Die Medien geben natürlich auch noch ihren Senf dazu. Laut einer Umfrage würden 45% der Journalisten Links wählen, 0% AFD und 36% gaben an nicht zu wählen. Was soll man da von Mainstreammedien erwarten..?

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/163740/umfrage/parteipraeferenz-vo...


Kommentar von Sachsenbruch ,

Wieso leugnen die Nazis eigentlich immer so schamhaft, Nazis zu sein? Das Herumdeuteln an "links" und "rechts" ist doch würdelos verschwurbelt. Ist dieses Nazivolks denn nicht stolz auf seine gewaltsame antidemokratische Einstellung?

Kommentar von DirtyBiz ,

@Sachsenbruch

Genau.. Es gibt nur schwarz oder weiss in der Politik..

Enweder man man seht am Bahnhof und begrüsst die sich selbst eingeladenen Gäste, oder man ist ein Nazi..

Du bist einfach schlauer als ich.. Dachte ich doch wirklich noch bis eben, dass es zig politische Richtungen gibt.. Aber jetzt bin ich eines besseren belehrt..

Somit sind Deutschland und Libanon die letzten beiden Staaten auf der Welt die nicht Nationalsozialistisch regiert werden.

Jedes andere Land schützt seine Bevölkerung vor Überfremdung, sichert seine Grenzen, und behütet die nationale Identität.. Alles Nazis.. Gratuliere, bist schon ein schlauer..

Kommentar von Sachsenbruch ,

Siehste.

Antwort
von nooppower15, 184

Und du glaubst hier wirklich objektive Meinungen zu hören/bekommen?

Die AFD polarisiert extrem dementsprechend gehen auch die Meinunegn weit auseinander.

Antwort
von ninamann1, 127

Das Problem bei der AFD ist, das durch derartige Parolen rechtes Gedankengut geschürt wird .

Wir leben in einer Gesellschafft , wo jeder seine freie Meinung äußern  darf .Wenn ich jedoch höre, was die manchmal von sich geben , wird mir schlecht .

Wenn , fast täglich irgend ein Flüchtlingsheim angezündet wird ,daran sieht man doch es ist Brandgefährlich.

Wenn sich der rechte Trend durchsetzt ,(wir hatten das ja schon mal .jeder weiß wie es ausging ), bin ich weg.

In so einem Land möchte ich nicht leben 

Kommentar von carnival ,

Was hast ein brennendes Flüchlingsheim mit der AfD zu tun? "NICHTS" Das sind irgendwelche Spinner die meinen, mit solchen Aktionen für Aufsehen zu sorgen. Man muss das Problem politisch lösen. Einige Rechte mischen sich unter die AfD, und alle denken der Rest von der Partei sind genau so.

Kommentar von ninamann1 ,

Ich sagte ja nicht , die AFD zündet an , Aber Durch Parolen der AFD , werden solche Leute bestärkt und glauben , sie tun das Richtige

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten