Was hat der Traum meiner Schwester zu bedeuten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist vielleicht nur ein Wunschtraum, dass sie sich einen Freund wünscht ;) Oder auch nur jemanden (vom anderen Geschlecht), den sie nahe sein kann etc. ^^

Kann auch gar nichts bedeuten, würde mich da nicht reinsteigern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beautygirly1
03.10.2016, 19:03

Habe ich ihr auch gesagt,aber sie wollte unbedingt,dass ich hier schreibe.

0
Kommentar von TheTrueSherlock
05.10.2016, 19:33

Danke für den Stern :)

0

Der beste weg einen Traum richtig zu deuten ist: wenn man auch selbst darüber nachdenkt. Träume sind Botschaften aus dem Unterbewusstsein, z.B kann ein Albtraum bedeuten, dass wir ein Problem haben und es selbst nicht merken
Auch helfen Träume uns, Lösungen für schwere Situationen im Leben zu finden...
Träume sind in den Meisten Fällen Lektionen, sie belehren uns und zeigen meist eine Seite von einem, die man vorher nicht kannte

Der Traum über den du redest könnte mir daher eins sagen:

Sie findet diesen Jungen also sehr süß, ich hoffe es ist der Charakter gemeint, denn wenn ja, dann sehnt sie sich vielleicht nach einer Person die sie versteht, für einen da ist, und sich um einen Sorgt, das kennen wir meist von unseren Müttern, aber da ich annehme dass sie noch in der Pubertät ist, wird sie sich eher nach Jemanden der nicht aus der Familie ist sehnen

Es kann also sein dass sie sich einsam fühlt (und sie es ja nicht mal merkt) und das versucht der Traum ihr zu sagen

Es kann aber noch dazukommen, dass sie sich gewisse Dinge nicht traut und sehr zurückhaltend lst (weil du sagtest dass sie zu schüchtern war um mit ihm zusammenzukommen) der Traum sagt ihr, dass wenn sie weiterhin nicht über ihren Schatten springen kann, sie nie das errreichen wird, was sie möchte (um es einfach zu sagen: Die Moral des Traums ist: JUST DO IT! falls dir das was sagt, wenn nicht such mal auf YouTube das Video dazu, ist eigentlich sehr bekannt)

Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

---Dasjenige, was der Mensch für das gewöhnliche Bewußtsein von der äußeren Welt sieht, das ist ja nur die äußere Offenbarung. Das ist eigentlich eine große Illusion. Denn hinter alledem steckt erst die geistige Wirklichkeit, die darinnen tätig ist.

---Und im Grunde genommen taucht der Mensch, indem er träumt, in diese geistige Wirklichkeit ein, aber noch nicht voll vorbereitet dazu, so daß ihm dasjenige, was ihm in der geistigen Welt entgegenkommt, durcheinanderwirbelt, daß es ihm ungeordnet erscheint.

---Und wir haben zunächst vorzugsweise die Aufgabe, zu erkennen, warum der Mensch mit dem Traume in eine gegenüber der natürlichen Welt so ungeordnete, so chaotische Welt hineinkommt.

In diesem sinne gibt es sehr viele mißverständnisse.
(z.b. http://www.lexikon-der-traumdeutung.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat sicher etwas damit zu tun, dass sie sich das wünscht und sich danach sehnt, einen Freund zu haben oder mit einem Jungen anzubandeln. Mehr als das bedeutet es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beautygirly1
03.10.2016, 19:17

Sie bildet sich ein,dass das bald wahr wird,genauso wie es im Traum passiert ist.

0
Kommentar von StopTheBull
03.10.2016, 19:33

Dann lass ihr doch die schöne Vorstellung. ;) Vllt arbeitet sie dann ja unbewusst darauf hin und es passiert wirklich.

0