Frage von italianaa1897, 15

Was hat der Sonnenstand mit der wolkenbildung und den Niederschlägen zu tun?

Antwort
von coronaborealis, 3

Je höher der  Sonnenstand ist, umso stärker kann die Sonne den Boden erwärmen. Dieser erwärmt die darüber liegende Luft. Warme Luft ist leichter, sie steigt daher auf. Dabei kühlt sie sich wieder ab. Kühlere Luft kann weniger Wasserdampf halten. Die relative Luftfeuchtigkeit steigt. Wolken und Niederschlag entsteht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten