Frage von CyberLink66, 56

Was hat der 16.Dezember / die Adventszeit mit Freiheit zutun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von premme, 26

Hallo,

damit ist die Adventszeit 2016 gemeint. (16. Advent).

Gruß

Kommentar von premme ,

Danke.

Gruß

Antwort
von Schnoofy, 28

Die Erfindung des 16. Advent ist wahrscheinlich noch so neu und aktuell, dass ich davon noch nichts mitbekommen habe.

In der Adventszeit nehmen sich  Menschen in unseren Breitengraden die Freiheit unter völliger Missachtung aller Sparapelle Unmengen von elektrischer Energie für das bunte Beleuchten von Fenstern und Vorgärten einzusetzen.

Antwort
von ponter, 21

Der 16. Dezember ist ein Freitag, somit kein Advent in diesem Jahr.

Weitere Infos und Daten u.a. auf folgender Seite.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/16._Dezember

Infos zur Adventszeit u.a. hier.:

http://www.theology.de/kirche/kirchenjahr/adventszeit.php

Antwort
von Myrmiron, 41

Soweit wie ich mich erinnern kann gibts nur 4 Advente(Advents?).

Antwort
von Zakalwe, 30

Es steht dir völlig frei, zu behaupten, dass es einen 16. Advent gibt, auch wenn es den nicht gibt. Das nennt sich Meinungsfreiheit.

Antwort
von noname68, 38

16. advent? es gibt nur 4 adventssonntage, die nennt man 1. bis 4. advent.

und freiheit & advent paßt so zusammen wir bratwurst und erdbeereis


Kommentar von Myrmiron ,

bratwurst und erdbeereis

Wusste gar nicht dass das noch jemand außer mir mag. :)

Antwort
von josef050153, 7

Bei uns ist das eh kein Feiertag in den USA wird der Boston Tea Pary gedacht.

Antwort
von fiwaldi, 11

16.12. ist mein Geburtstag und ich lebe immer noch in Freiheit. Ein Grund, wieder mal zu feiern.

Antwort
von meinereiner100, 13

.

Hat jemand die Frage gelesen und auch verstanden?

Es geht nicht um den 16. Advent - sondern um den 16. Dezember

Kommentar von Bernerbaer ,

Du hättest die Frage gleich nach der Veröffentlichung lessen müssen dann würdest du die Antworten auch verstehen!

Kommentar von meinereiner100 ,

.

Achso..

Da hat jemand wohl ganz offensichtlich sich sehr unglücklich ausgedrückt und haben das - bevor der Verfasser es gemerkt hat - mal schön kommentiert...

Dennoch ist die Frage so immer noch sehr unbefriedigend: Denn wieso die Frage gestellt wird / also in welchem Zusammenhang die ganze Sache ist - bleibt ungeklärt..

.

Antwort
von dandy100, 32

Hä? Der 16. Advent?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten