Frage von schattenelfe15, 30

Was hat das zu bedeuten? Muss ich mir Sorgen machen?

Hey liebe Community💕
Erstmal danke an alle die so lieb gestern auf meine Frage geantwortet haben. Ich hab schon wieder eine :) und zwar geht es um einen Traum, den ich letzte Nacht geträumt habe. Ich war in einem großen Raum mit einem Tisch, in der Art Meetingtisch, also von der Größe und Form her. Dann waren dort lauter kleine Kinder im Kindergartenalter. Ebenfalls waren dort meine Erzieherinnen aus der Kindergartenzeit und da ich letztes Jahr mein Schulpraktikum dort gemacht hatte, waren sie dann da auch noch da und meine Praktikumschefinnen oder Praktikumsbetreuerinnen (oder wie es heißt). Sie sind für mich schon sehr sehr gute Bekannte und ich mag sie auch sehr. Mir hatte das Praktikum mega Spaß bereitet. Jetzt bin ich in der 10. Klasse und habe dieses Jahr Prüfungen und all das. Ich bin im Moment so unmotiviert, was das Lernen angeht :/ Auf jeden Fall hab ich geträumt, dass diese auch da waren und ich die ganze Zeit nicht von deren Seite gewichen bin und dann irgendwann hab ich weinend gesagt, dass ich bei Ihnen bleiben will und nicht weggehen und das ich ja solche Angst hätte vor der Schule und den Prüfungen im April und sie haben mich umarmt und verstanden. Ich hatte mich dann beruhigt und mit den Kindern gespielt und den Erzieherinnen geredet. Plötzlich kamen viele vermummte, schwarz-gekleidete und bewaffnete Männer rein und mir war von vorne rein klar. Sie wollten mich!!! Dann bin ich aufgewacht. Was war das für ein Traum und was will er ausdrücken?? Ich kann nicht aufhören darüber nachzudenken!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Digarl, 30

Du hast einfach nur Angst vor der Prüfung. Dein Unterbewusstsein hat die Prüfung in den Traum eingebunden und zwar in Gestalt der Männer. Soll heißen, dass du zwar in diesem Moment Angst vor den Männern hattest aber eigentlich vor der Prüfung. Das ist nicht weiter schlimm. Er soll einfach nur deine Unterbewusste Angst vor der Prüfung ausdrücken. Je nach dem wie stark diese Angst ausgeprägt ist, könnte sich dieser Traum wiederholen oder ähnliche bzw. andere mit gleicher Botschaft kommen. Träume haben immer Bedeutung, und zwar nicht so einen Quatsch wie was in deiner Zukunft passiert sondern was du Unterbewusst fühlst, welche Ängste oder Befürchtungen du hast. 

Kommentar von schattenelfe15 ,

Danke schön :)

Antwort
von arche98, 28

Nein musst du nicht, was du hattest war ein klassischer Albtraum. Und du hast eine mögliche Ursache schon direkt mit angegeben! Albträume können z.B. durch Stress entstehen und ich gehe mal schwer davon aus, dass du den wegen deinen Prüfungen hast. Also musst du dir keine Sorgen machen.

V.G. arche

P.S Viel Glück bei deinen Prüfungen! ;)

Kommentar von schattenelfe15 ,

Danke schön :/ :)

Kommentar von arche98 ,

Was vlt. helfen könnte, ist das du dich so vorbereitest, dass du mit einem guten Gefühl einschlafen kannst ;) und sowieso grundsätzlich davon ausgehst "ich kann das" :)

Antwort
von Rillo1234, 24

Werd nach der Schule Erzieherin;)

Kommentar von schattenelfe15 ,

Möcht ich aber nicht :) trotzdem danke

Antwort
von Monopolygang, 12

Unter anderem war es eine Warnung:
Die M.I.B. halten dich für ein Alien und verfolgen dich!

Kommentar von domi158 ,

xD

Kommentar von schattenelfe15 ,

Ohhhh shiitttttt. Ich denke ich sollte untertauchen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community