Frage von Secretx33, 57

Was hat das zu bedeuten bzw. wieso macht er das?

Hey,

Ich bin weiblich & 14 Jahre.
Seit kurzem gibt es eine neue Sitzordnung, und ich sitze neben einem jungen. Er macht ständig Geräusche, tritt an meinen Stuhl, …
Ich ignoriere ihn… ^^
Er sitzt immer so in meine Richtung, also seine Schultern und Körper (entschuldige wenn es falsch formuliert ist) zeigen zu mir. Dabei sitzt man ja eigentlich sozusagen gerade, in richtig Tafel. Wieso tut er das? Also welche Vermutung habt ihr? Möchte ihn ungern darauf ansprechen. Dankeschön im Voraus 💛

Antwort
von Berlinfee15, 23

Guten Tag,

solange Du sein komisches Verhalten ignorierst wird sich nichts ändern. Scheinbar will er so auf sich aufmerksam machen. Hier hilft u.U. Deine Reaktion bzw. Gespräch darüber zum Lehrpersonal. Kläre ihn auf, dass seine Haltung aus der Rolle fällt....:)

Antwort
von Freecss, 25

Ich sitze auch immer so schräg aufm Stuhl, ist meiner Meinung nach nix ungewöhnliches. Vlt will er dir näher kommen, falls du ihn gar nicht ausstehen kannst mach ihm mal ne Ansage so das deine Klasse es auch hört

Hoffe ich konnte helfen

Antwort
von heide2012, 15

Es gibt mehrer Erklärungsmöglichkeiten für das verhalten deiens Sitznachbarn:

1. Er hat eine leichte Form des Tourette-Syndroms.

2. Er hat ADS oder ADHS.

3. Er hat Probleme, 45 Minuten lang ruhig auf seinem Stuhl zu sitzen.

4. Er mag dich, aber ist verunsichert.

5. Er mag dich und wendet sich dir deshlb zu.

6. Die Nähe zu dir ist ihm unangenehm.

Dir wird nichts anderes übrig bleiben: Du musst ihn auf sein Verhalten ansprechen.

Antwort
von miIka18, 22

Hi, er mag dich und findet dich mit Sicherheit interessant oder er ist behindert (was ich nicht glaube)

Kommentar von Freecss ,

Du meinst was du eher glaubst oder? ;D

Kommentar von miIka18 ,

bitte was? was meinst du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten