Frage von linte, 24

was hat das hookesche Gesetz mit der entwicklung eines Säuglings zu tun?

Hallo, Ich muss dem nächst meine FIP in Bio halten und mein Thema ist Das Hookesche Gesetz und die Entwicklung des Säuglings. Jetzt weiß ich allerdings nicht was das Hookesche Gesetzt mit der Entwicklung zu tun hat.

Antwort
von chog77, 14

Bist du dir sicher, dass du das Hooksche Gesetz (da geht es um Physik und der Verformung von Festkörpern v.a. Metalle) untersuchen sollst? . Die hat mit der Embryonalentwicklung und der Entwicklung von Kleinkindern nicht allzuviel zu tun.

Könnte es sein das du das Biogenetische Grundgesetz von Häckel meinst? Diese These besagte, dass ein menschlicher Embryo im Laufe seiner Entwicklung im Mutterleib seine evolutorischen Entwicklungsschritte durchläuft, bevor er geboren wird. Diese These gilt heute allerdings als widerlegt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Biogenetische\_Grundregel

Antwort
von AnReRa, 12

Lesemal hier

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...,d.bGs&cad=rja

ab Seite 19 im pdf (bzw. 769 der laufenden Ausgabe)

Wobei das woll eher in de philosophischen den dem biologischen Bereich geht ...


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten