Frage von nala2408, 119

Was hat das für Konsequenzen, wenn Großbritannien aus der EU austritt?

Mich würde interessieren, was das für Konsequenzen hat. Dürfen Deutsche dann noch Urlaub in GB machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hummel3, 61

"Die Insel wird dann in der Nordsee versenkt!" - Nein, Spaß beiseite. Es könnte aber den Export deutscher Produkte nach England verteuern. Einen Krieg mit England wird es jedenfalls nicht auslösen. Und auch der Reiseverkehr nach und von England wird damit überhaupt nicht eingeschränkt.

Insgesamt würde damit in der Welt meiner Meinung nach nicht viel anders laufen, denn die Briten wollten schon immer eine "Extrawurst" und waren so der EU nicht besonders förderlich. Ich glaube sogar, sie selbst würden den "Brexit" bereuen.

Kommentar von hummel3 ,

Danke für die Auszeichnung meiner Antwort!

Antwort
von LordPhantom, 70

Für die EU wird das keine allzugroßen Auswirkungen haben, aber das tut der Wirtschaft von England nicht gut.

Antwort
von konzato1, 80

Fast gar keine Konsequenzen, außer dass die Herren Junker und Schulz Schnappatmung bekommt.

Und ja, du darfst natürlich weiterhin dort Urlaub machen.

Antwort
von SteamTitanbein, 58

Nun einreisen darfst du natürlich noch du darfst ja auch jetzt schon in Ländern ausserhalb der EU Ferien machen. Für die EU hätte der Austritt keine allzugroßen Auswirkungen die Wirtschaft würde ein klein wenig drunter leiden, da wir ja Waren auf die Insel exportieren und wir würden einen Staat verlieren, der noch in die EU einzahlt und nicht nur wie die Balkanstaaten Gelder bezieht.

Antwort
von archibaldesel, 67

Darfst du denn jetzt nur in EU-Ländern Urlaub machen?

Antwort
von FlorianLR, 28

Für Großbritannien wenige, die Wirtschaft Großbritanniens ist schon lange kaputt (Beispiel Rover) . Für die EU enorme. Denn dann würde ein großer Goldesel wegfallen. Dann müssen Frankreich und Deutschland die Kosten allein tragen, der Rest ist sowieso fast zahlungsunfähig oder weigert sich einfach. Die Engländer hat man vor allem mit dem Beitritt Kroatiens und der geplanten Aufnahme Albaniens, Serbiens, Kosovos und Montenegro vergrault. 

Antwort
von voayager, 39

Warum sollten Deutsche nach einem EU-Austritt GBs nicht Urlaub dort machen? Es würde doch dann kein eiserner Vorhang hochgezogen werden.

Antwort
von Eisenkatze, 65

klar dürfen die noch hinfahren. müssen halt dann wieder geld umtauschen in englische pfund anstatt euro

Kommentar von konzato1 ,

Großbritannien hat noch nie den Euro gehabt!

Kommentar von hauseltr ,

Keine Ahnung, aber Rundschnitt. Die Engländer haben immer noch das Pfund als Währung!

Kommentar von ThomasNiemt ,

Nicht nur die Engländer, die Waliser, die Nordiren und die Schotten auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community