Frage von xXLalacookieXx, 74

Was hat "a" von Pretty Little Liars alles gemacht?

Heiii ich hab mal eine Frage zu Pretty little liars und zwar : was hat "a" bzw. das a-team aria, hanna, Spencer und Emily angetan. Also so taten wie zum Beispiel SMS, Brief oder Email geschrieben oder so Danke schon mal im voraus :* Liebe Grüße larissa :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von shakira17102002, 38

A hat ziemlich viel gemacht:

In "wer die Nachtigall stört" ist zu sehen, wie sie Kopien von den Fotos von maya und emily von noels Party macht, während sie Jazzmusik hört. Offensichtlich war auch "A" diejenige, die die Fotos stahl, bevor die Mädchen aus der Kabine kamen.

In "wer nicht hören will muss fühlen" versuchen die Mädchen, sämtliche unbekannte Nutzer und unerwünschte E-Mails und Anrufe zu blockieren, um von "A" nicht länger belästigt zu werden. "A" gelingt es immer noch: ein Flyer, eine Vermisstenanzeige von alison, wird vom Wind zu den Mädchen geweht und darauf steht eine Nachricht von "A". Später, als "A" bei spencer ins haus einbricht, schreibt sie mit Lippenstift eine Nachricht auf den Spiegel in Spencer's Zimmer. "A" ist auch unheimlich und ordnet den zerbrochenen Blumentopf in Spencer's Küche so an, dass es wie ein Grabstein aussieht. Als spencer wren zu seinem Motelzimmer eskortiert, ruft "A" den Radiosender an, den Hanna wartend im Auto hört, und widmet Hanna einen Song, der heißt:,,I Don´t need you anymore"

In "ballgeflüster" schafft "A" es irgendwie, auf kleine Zettel Nachrichten zu schreiben und diese dann in Glückskekse zu packen. Auch eine Nachricht auf einer Tarotkarte, beim Stand der Wahrsagerin, geht an Spencer. Am Ende der Folge wird eine schwarze Kapuzenfigur gezeigt, wie sie Vandalismus am Ortsschild von rosewood betreibt. Die Figur sprüht mit Farbe, über die letzte Ziffer der Einwohnerzahl (die 8 in 7988) und ändert es in 7987 um. Es ist möglich, dass "A" Emily damit meint, aber dies ist unbekannt.

Am Ende von "katterstimmung", sieht man "A", wie er/sie die Blätter aus tobys Akte aus dem Wasser fischt.

In "große erwartung", quält "A" Emily, indem er/sie sie an einen Brief erinnert, den Emily an Alison in einer zornigen Stimmung geschrieben hatte. Diesen findet Emily im Buch "Große Erwartungen"."A" lässt Emily wissen, dass ihr Geheimnis, dass Emily in Ali verknallt war, nicht mehr so geheim ist. Am Ende der Episode sendet die schwarz gekleidete, handschuhtragende Person eine Akte zum rosewood Police department . Die Akte enthält ein Video von Alison in der Nacht, in der sie verschwand. Vor dem Ausfüllen "Anonymous" in der oberen, linken Ecke des Umschlags, schreibt "A" den Buchstaben A und wenige Sekunden die restlichen Buchstaben, hin. Dies lässt keinen zweifel daran, dass "A" und die schwarz gekleidete Person, ein und dieselbe Person sind.

In "beste freundinnen" hinterlässt "A" eine Nachricht auf einem Gedichte-Buch, die auf ein Gedicht von ezra hinweist, in arias Spind. Später in dieser Episode, während Spencer und Emily den Wald ausspionieren, glaubt Hanna "A" gesehen zu haben, als diese Person am Auto von Mr. Fitz herumschleicht. Aber bevor Hanna ihren Freundinnen erzählen kann, wer "A" ist, wird sie von einem Auto überfahren und während sie mit den anderen "Lügnerinnen" reden will, verlässt sie ihr Bewusstsein. Die Mädchen bekommen eine SMS von "A", worin steht, dass Hanna zu viel wusste.

Später, im krankenhaus, in, erzählt Hanna den Mädchen, dass Noel Kahn die Nachricht auf Ezra's Auto geschrieben hatte und vermutet, dass er "A" ist. Dies ist jedoch erwiesen unwahr, als "A" die Antworten auf drei Mittelklausuren in Noel's Spind legte, weil er Aria's und Ezra's geheime Beziehung auffliegen lassen wollte. "A" hinterlässt auch eine Nachricht auf Hanna's Gips, das heißt, sie stattete ihr einen geheimen Besuch ab, während sie in ihrem Krankenzimmer war.

In "salz in die wunden", erhält Hanna die Erlaubnis, zurück nach Hause zu kehren und Mona beschließt, für sie eine "Willkommen zurück-Party" zu veranstalten. Doch am Ende wird das Geld, das ashley von der Bank gestohlen hatte, von "A" geklaut und Hanna damit erpresst. Wenn Hanna tut was er/sie sagt, dann wird Hanna's Mutter das Geld zurückbekommen. "A" beginnt dann, Hanna Notizen mit Rechnungen, in/an den meisten öffentlichen Orten wie ihrem Spind, zu hinterlassen. Er verspottet sie auch weiterhin und betont, dass Hanna unter seiner Kontrolle ist. "A" entscheidet sich, die Beziehung zwischen Spencer und alex zu brechen, durch die Bestätigung, dass Alex die Möglichkeit hat, nach Schweden zu gehen. Spencer ist die Einzige, die Bescheid wusste, wer dafür verantwortlich war. Alex ist seitdem in der Serie nicht mehr zu sehen. Wir sehen dann "A", wie er/sie die Hundert-Dollar-Scheine, hannas küche, in ein gruseliges Clown-Sparschwein steckt.

In "freund oder feind" quält "A" Hanna weiter mit der Epressung, dem Austausch für das gestohlene Geld von Ashley. "A" zwingt Hanna, ein halbes Dutzend individuell gestaltete Törtchen bei "lucky leons" zu essen. Später, entscheidet "A" sich, den Mädchen das gesamte Video von Alison's Verschwinden zu senden. Die "Lügnerinnen" vermuten, als sie Alison's Mörder sehen, dass es ian war. Gleich nach dem Betrachten des Videos, jagen sie "A", jedoch hat er/sie genügend Zeit, sich im Wald zu verstecken. Die Mädchen kehren zu Spencer's Haus zurück.

Am Ende von "dammenwahl" zeigt sich, dass "A" unter den Gästen des Schul-Tanz-Marathons gewesen ist. Beim Garderobencheck, gibt Ella "A" wieder ein Paar schwarze Lederhandschuhe und eine schwarze Jacke, und wünscht ihm/ihr eine gute Nacht. Eindeutig war "A" zum Tanz gegangen, um Hanna ihre Tanz-Anweisungen für den Abend zu diktieren und ihre Bezahlung in ihre Manteltasche zu liefern.

In "belüge deinen nächsten" wird klar, dass "A" in Spencer Hastings' Namen der Perlen-Dame einen Auftrag gegeben hatte, das Alison Armband und ein gefälschtes Jenna Armband zu erstellen. Am Ende derselben Folge bereitet die alte frau einen Tee für ihren Hausgast vor. Die schwarze behandschuhte Figur nimmt es von ihr, als die alte Dame Kommentare zu den Augen der schönen schwarzen behandschuhten Figur macht. Sie erzählt auch dem Gast, dass er sich keine Sorgen machen muss... Sie hat alles getan, genau wie die schwarze behandschuhte Figur es ihr sagte.

Am Ende von "französisch für anfänger" spielt die schwarze behandschuhte Figur auf einem Schallplattenspieler ein Französisch-Tutorial für englische Muttersprachler, während des Anordnen einiger Anhaltspunkte - wie Gegenstände hören - es ist ein Schraubenschlüssel, ein Rohr, ein Messer und Seil wie eine Schlinge und eine Marmor-Box, welche auf einem Kerzenhalter aufliegt, die anscheinen irgendwie mitspielten. Der Plattenspieler überspringt sich und wiederholt "Je Suis" (Ich bin) dreimal.

Antwort
von DPower16, 74

Oha.. A hat ne Menge gemacht.. ich glaub das kann man alles gar nicht aufzählen.. :D

Kommentar von xXLalacookieXx ,

Kannst du vielleicht mal 5-10 Dinge aufzählen ? :) 

Kommentar von DPower16 ,

Drohungen, Psychoterror, die haben sogar Leute gekillt, Erpressung, Dokumentenfälschung.. kein Plan alles was so möglich ist :'D

Kommentar von xXLalacookieXx ,

Dankeschön

Kommentar von prettylittliars ,

Alles was strafbar ist :D und das Leben der 5 Mädels ruiniert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten