Was haltet Ihr vom neuen Flüchtlichs Krisenplan der Regierung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Purer Aktionismus.......bis jetzt keinen Plan, und weil das Volk möppert, macht man halt jetzt einen Plan.

Man mus den Irrsinn doch einfach mal bedenken. Ein "Flüchtling" darf hier schon jetzt wegen hohem Arbeitsaufkommen 9 Monate darauf warten, dass er seinen Antrag abgibt, der dann in Windeseile von nur 5 Monaten bearbeitet wird.......macht mal 14 Monate Wartezeit....

Dieses Chaos nimmt auch mit den schönsten Krisenplänen keinen anderen Verlauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts. Das sind nur Beruhugungspillen für das einfache Volk um eine Eskalation vorerst zu vermeiden und viel zu spät. Papier ist ja geduldig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die können nur darüber diskutieren, sollten endlich mal handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles wischi waschi für ein Plan ist das schon zu spät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung