Was haltet ihr von Verschwörungen, Illuminaten/Freimaurern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meiner Meinung nach sind die, die sich heutzutage Illuminaten nennen keine echten Illuminaten. Da die damals gegründeten Illuminaten gegen Herrschaft von Menschen über Menschen waren. Die Illuminaten umse Zeit rwollen aber eine Herschaft bzw. Die Herrschaft bilden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt eine Seite da stehen zum Beispiel die Vorsätze der Illuminaten. Es soll ja auch ein Mythos sein, ob es diese Vereinigung jemals gegeben haben soll. Zum Beispiel berühmte Stars und sonstige hohe Tiere sollen den Illuminaten angehören. (Wenn es die denn überhaupt gibt :D )

Ich hab mir ganz unabhängig von Vorsätzen oder glauben an diesen Mythos das Illuminati-Zeichen Tattowieren lassen, weil ich's halt einfach Cool fand:D

werde auch desöfteren mal gefragt ob ich an diesen ganzen Kram glaube, weil ich mit dem Zeichen auf dem Arm rumlaufe. Ich finde manche Vorsätze schon ganz "nett", aber so wirklich dran glauben tu ich nicht, bin sowieso ein sehr unreligiöser Mensch, gehe nicht mal in die Kirche:D

Liebe Grüße:p

Andre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Freimaurer sind keine Verschwörungstheorien,  in jeder Stadt gibt es ganz offizielle logen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukas1910
10.01.2016, 14:46

das weiß ich, genauso weiß ich das die Freimaurer gar kein Geheimbund sind. Allerdings haben die Menschen ein gewisses Vorurteil gegenüber den Freimaurern und das ist meine Frage was sie so von ihnen halten. 


0

Regen zum nachdenken an und bewirken das man nicht immer alles sofort glaubt und skeptisch bleibt.

1. Bielefeld gibt es nicht 

2. USA hat 9/11 selbst geplant - halte ich respektlos gegenüber den Opfern und deren Familien

3. viele UFO-Geschichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SRAndre
09.01.2016, 17:34

Der Mythos, dass es Bielefeld nicht geben soll wurde meines Wissens nach von einem Studenten ins Leben gerufen, der sehen wollte wie schnell sich so ein Gerücht verbreitet.

Würde es Bielefeld nicht geben, würd ich da wohl kaum alle 14-Tage rumdackeln haha:D

1