Frage von aaaaaargh, 64

Was haltet ihr von solchen Leuten?

Ich würde gerne eure Meinung, zu Leuten, die nur eins im Kopf haben, und zwar Geld, hören. Was haltet ihr von ihnen und deren Charakter und ihren sozialen Kompetenzen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schnibbelhilfe, 30

Dies ist schwer zu beantworten.

Früher sagte man zwar das Geld nicht so wichtig ist, aber in der heutigen Zeit ist es das allerwichtigste weil halt ohne Geld rein nix mehr geht.

Zudem ist noch zu bedenken, das jemand der vllt. nur Geld im Kopf hat, auch einen bestimmten Grund hat warum dies so ist. Ist es nur reine Geldgier oder nur jemand der seiner Familie ein sorgenfreies Leben ermöglichen möchte.

Deswegen kann man es so ganz pauschal nicht richtig beurteilen.

Antwort
von Interesierter, 39

Was willst du hören? Dass Menschen, die gerne Geld verdienen und sich damit ein schönes Leben machen, schlechte Menschen sind?

Es mag so sein, oder eben auch nicht. Es gibt Menschen, die arbeiten sehr hart, verdienen sehr viel Geld und sind trotzdem sozial unterwegs. So einfach lassen sich die Menschen dann eben doch nicht kategorisieren.

Ich denke, man kann den Charakter und die sozialen Kompetenzen nicht am Einkommen festmachen. Man sollte sie vielmehr am tatsächlichen Reden und Handeln messen.

Kommentar von aaaaaargh ,

ich bedanke mich fûr deine Antwort. Neun das wollte ich nicht hören, wie gesagt, ich wollte eure Meinungen zu dem Thema hören, weil mich andere Meinungen interessieren. Ich könnte mich nicht erinnern in meinem Schrieb auf Gut oder Böse spekuliert zu haben. Weiters wünsche ich Ihnen einen angenehmen Nachmittag.

Kommentar von Interesierter ,

Wie ich schon ausdrückte, lassen sich Chraktereigenschaften und soziale Kompetenzen nicht am Einkommen ablesen.

Charaktereigenschaften und soziale Kompetenzen lassen sich schon eher daran erkennen, wie jemand sein Geld ausgibt.

Natürlich, wem nur Geld wichtig ist, der ist charakterlich nicht das Gelbe vom Ei und soziale Kompetenzen sind bei diesem Menschen praktisch nicht vorhanden, denn er interessiert sich ja nur für Geld und nichts anderes.

Kommentar von aaaaaargh ,

nein*

Antwort
von Nube4618, 16

Wenn "diese Leute" wirklich nur immer an Geld denken, kann man das schon hinterfragen, genauso wie bei Leuten, die nichts anderes als Autos, Parties , Frauen aufreissen, ihren Garten oder sonstwas im Kopf haben. Dennnoch, jeder darf und soll sein eigenes Leben so gestalten, wie er eben mag.

Zudem sind das manchmal auch nur Phasen, wo man halt mal intensiv was ausprobieren will. Finde ich ok. 

Antwort
von Tragosso, 27

Muss ja nichts heißen. Meine Gedanken drehen sich auch häufig um Geld, ganz einfach deshalb, weil ich wenig habe und damit versuche klarzukommen. Deshalb nutze ich niemanden aus und deswegen suche ich mir auch keinen reichen Partner. Es hängt also immer von der Gesamtsituation und dem Verhalten anderen gegenüber ab, was ich von solchen Leuten halte.

Antwort
von JNHLRT, 28

Bin ich jetzt ein schlechter Mensch wenn ich als Börsenmarkler 8000€ brutto im Monat verdiene? Nein! Man kann sowas nicht pauschal sagen

Kommentar von Follomi ,

Schlecht Mensch weiß ich nicht, Aber ein schlechter Börsenmakler. Die verdienen nämlich mehr wenn sie gut sind.

Kommentar von aaaaaargh ,

wie bereits erwähnt, dürfte Ihnen aufgefallen sein, dass ich meinen Schrieb nicht hetzen wilß, mir geht es nur um die Meinungen anderer.

Kommentar von aaaaaargh ,

in*

Kommentar von Nube4618 ,

8'000 EUR? Ach ist das putzig...

Antwort
von UserDortmund, 19

In welcher Beziehung ? Als bekannte Chef oder freund?

Die Frage ist schwer zu beantworten

Kommentar von aaaaaargh ,

Wenn du es so sagst, hast du natürlich recht. vllt wenn man es aus allen 3 Punkten aus sieht und es danach bewertet punkt für punkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten