Frage von chillimillimod, 71

Was haltet ihr von Schulbesuchen?

Z.B. nach einem Jahr nach dem Abitur Findet ihr sowas lächerlich ? Würdet ihr euch gerne nochmal mit euren damaligen Lehrern unterhalten oder eher nicht ?

Antwort
von botanicus, 12

Als Lehrer freue ich mich, wenn Schüler später kommen und erzählen, auch weil sie oft damit ihre Verbundenheit zur alten Schule zeigen. Was soll daran lächerlich sein? Ihr habt einen großen Teil Eures Lebens dort verbracht!

Komisch ist, wenn jemand nicht weiß, ob er selber das lächerlich findet – denn nur das alleine sollte zählen. Wer kommen will, kommt. Wer nicht lässt es sein.

Antwort
von Chefelektriker, 30

Ich muß jedesmal in meine alte Schule,wenn Wahlen sind,um meine Kreuzchen zu machen.Meine alten Lehrer leben nicht mehr,insofern habe ich da Glück.:)

Antwort
von Thegendarmerie, 37

Ich war ehemaliger Hauptschüler ... Dann ne Ausbildung, danach selbständig gemacht und nebenher noch das Abi also seit letzem Jahr Fertig und das alles gerade mal mit 19... Da bin ich dann mal zur Hauptschule und hab des allen Erzählt... die konnten es gar nicht Fassen ... Also wenn man was erreicht hat aufjedenfall :D wenn nicht lieber nicht

Antwort
von Cakusso, 35

Ich finde es obligatorisch ,den Menschen lächeln ein Danke zu sagen.Immerhin waren sie nicht nur Lehrer, sondern auch Freunde, Wegweiser wie auch Gefährten deines Lebens.

Kommentar von Monella5715 ,

Kann ich teilweise bestätigen.
Aber in meinem fall war der lehrer in der abschlussklasse für mich ein feind, eine krankheit, ein parasit, ein hässlicher ausschlag, feind und gegner. So unnötig, wie ein furz der aus dem wasser steigt. (Sorry für meine wortwahl).
Wir haben uns nicht gemocht, da ist vieles falsch gelaufen zeischen uns, wobei ich für meine fehler einstehe. Aber es gibt dinge, die darf ein fast 60 jähriger lehrer einer schülerin nicht antun, es ging wirklich unter die gürtellinie.
Das schöne war, dass ich ihm (fast die identischen worte) gesagt habe am letzten tag. Nachdem er lautstark verkündete, wie froh er ist, mich los zu sein :)

Der fragestellenden person;
Ja, geh doch vorbei wenn es dich glücklich machen würde, die schulzeit sollte für alle kinder/jugendliche eine schöne zeit sein.

Kommentar von Cakusso ,

Mona, wenn ich du wäre würde ich aus Trotz die Schule besuchen:) Ich würde mal zeigen und sagen , was aus mir geworden ist. Pilot :DDD obwohl man Müllfahrer ist , haha (Ironie off)

Antwort
von xBorderlandsx, 39

Ich finde das cool. Habs mir vorgenommen aber leider nie geschafft

Antwort
von vonPB, 8

Ich denke das es für die Lehrer auch interessanr ist die Schüler nochmal zu sehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten