Frage von kev361, 36

Was haltet ihr von rebellion, bzw was sagt euch das wort oder was fällt euch dazu ein?

rebellion

Antwort
von Zukure, 25

An sich find ich Rebellionen nichts schlimmes. Viele Kinder rebellieren während der Pubertät, um herauszufinden, wer sie überhaupt sind.

Oder Menschengruppen sehen sich als Rebellen gegen das Regime. Meiner Meinung nach kommt es bei einer Rebellion immer darauf an, gegen was man rebelliert und für was man steht.

Kommentar von kev361 ,

danke

Antwort
von hankey, 12

Offener Widerstand gegen irgendetwas, was einem nicht gefällt. Muss nicht mal politisch verstanden sein, das Wort kann man auf alle möglichen Bereiche anwenden.

Antwort
von Matschpfirsich, 21

Aufstand gegen das Ungerechte, Kampf gegen Unterdrückung, Kämpfen für Freiheit

Kommentar von kev361 ,

danke dir !

Antwort
von YoungLOVE56, 8

Das ist wieder so eine Kopfschüttel-Frage. Wie soll man pauschal sagen, was man von Rebellion hält? Rebellion ist einfach Widerstand/Aufstand und es kommt immer darauf an, gegen was man "kämpfen" möchte.

Antwort
von giovanni1337, 26

gegenpol, widerstand, kampf

Kommentar von kev361 ,

danke

Antwort
von Abuterfas, 10

Der Aufstand des "gemeinen Pöbel" gegen die Obrigkeit, wegen allgemeiner Unzufriedenheit. Französiche Revolution oder der amerikanische Unabhängigkeitskrieg z.B.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten