Frage von Rupert123, 16

Was haltet ihr von meiner Erörterung?

Hallo!

Da die Erörterung ein Bestandteil meines Referates sind, würde ich gerne wissen wie ihr sie findet. Ist sie Eurer Meinung nach überzeugend ? Ich würde mich auch sehr freuen, wenn ihr mich auf grammatikalische Fehler, sowie auf Rechtschreibfehler und Zeichensetzungsfehler aufmerksam macht. Die Argumente und die Einleitung stehen unten.

Danke für die Mühe.


Einleitung: Viele Menschen verbinden mit dem Begriff gesundes Leben hauptsächlich das Freisein von Krankheiten. Gesundes Leben bedeutet jedoch weitaus mehr, als das Fehlen von Krankheiten.Der Begriff gesundes Leben ist ein in kultureller Hinsicht vielschichtiger Begriff, somit wird der Begriff unterschiedlich definiert und betrachtet. Objektiv betrachtet fällt der Begriff unter dem Zustand eines körperlichen,seelischen als auch materiellen Wohlergehens. Dadurch das viele Menschen diese Bedingungen für ein gesundes Leben nicht erfüllen, jedoch ein gesundes Leben bestreben wollen , kommt vielen Menschen die Frage auf : Wodurch wird es heute erschwert, gesund zu leben ? Welche Möglichkeiten gibt es, um sich gesund zu halten ?

Argument 1 : Eine wesentliche heutige Erschwerung des gesunden Lebens ist die ungesunde Ernährung ,diese wird durch die Lebensmittelindustrie herbeigeführt. Dabei steht das Hinzufügen von schädlichen Inhaltsstoffen im Vordergrund. Heute finden vor allem Süßungsmittel ihren Einsatz in der Lebensmittelindustrie. Diesen haben jedoch bei einer konzentrierten Menge eine beträchtliche Wirkung auf den menschlichen Körper. Das Hinzufügen dieser Inhaltsstoffe wird durch den Lebensmittelchemiker kontrolliert und durchgeführt. Außerdem schätzen sie auch ein, in welchen Mengen das Lebensmittel, durch die schädlichen Inhaltsstoffe für den Menschen wirklich schädlich werden. Sie versuchen eine geeignete Konzentration des schädlichen Stoffs zu finden. Jedoch unterschätzen die Menschen oftmals diese Stoffe und konsumieren derartige Produkte im Übermaß, wodurch es zu einer Erschwerung eines gesunden Lebens kommt. Ein bekannter Lebensmittelzusatz ist Aspartam. Dieser in Getränken weit verbreitete Inhaltsstoffe verkörpert die Schädlichkeit, der künstlichen Inhaltsstoffe. Es wird dabei berichtet, dass es zu einem erhöhten Krebsrisiko kommen kann, wenn man schon täglich ein Glas Cola trinkt. Dabei muss erwähnt werden, dass Aspartam eines der künstlichen Inhaltsstoffe des beliebten Softdrinks ist. Der Einsatz von künstlichen Zusatzstoffen bzw. Inhaltsstoffen führt somit durch den erhöhten Einsatz und Konsum zu einer schädlichen Wirkung auf den menschlichen Körper.

Mein zweites Argument werde ich noch verlinken: https://www.gutefrage.net/frage/hier-ist-mein-zweites-argument#question-64918001

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community