Was haltet ihr von meinen YouTube Video?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Inhaltlich gibts nicht zu mekkern, nur wie es die anderen schon gesagt haben, deine Aufnahmen bzw wo sie entstehen. Wenn du willst, dass die Leute deine Videos gerne sehen, dann will man keine starken Amateurszenen.

Natürlich brauchst du jetzt keine Kamera-ausrüstung oder sonst was !!!

Gut ist auf jeden Fall, dass du dein Gesicht live vor der Kamera zeigst. Das ganze noch etwas abwechslungsreicher Gestalten, z.B. Bilder von dir und deiner Freundin (alte und neue). Wie sozusagen euer Leben verlief.

Da ist man natürlich schnell kritisch, weils natürlich sehr privat ist, persönliche Fotos im Internet zu präsentieren. Falls du das auch lieber nicht machen möchtest, dann kannst du ja auch irgendwelche Standardbilder verwenden. Wenn du im Video redest und hin und wieder Slideshow-mäßig ein paar Bilder einblendest, ist es abwechslungsreich, interessant gestaltet und wenn du es gut rüberbringst fesselt es deine Zuschauer mit Sicherheit auch.

Wie du es für richtig hälst, kannst du das ganze ''romantisch'', ''wissenschaftlich'' oder auch gerne hier und da mal witzig gestalten, sodass man merkt, das du wirklich von einer Sache erzählst, die dir am ''Herzen liegt'' (ja übertrieben, aber ich konnts nicht besser ausdrücken gerade) und das dein Video ernst genommen wird. Denk mal nach, was du mal im TV, Internet, oder sonst wo gesehen hast, was dich so ''fasziniert'' hat, dass du das niemals vergessen hast.

Und noch ganz wichtig: Nicht übertreiben ;-) Keine heftige Musik, Emotionsausbrüche xD oder was auch immer, im schlimmsten Fall hält man es noch für Ironie und fasst es komplett falsch auf.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marcus1spannier
21.02.2016, 18:18

Wow, vielen Dank für das super Feedback 👍

0

Also da du "Anfänger" bist bei YouTube Drücke ich ein Auge zu.😉
Aber vielleicht wäre es ein wenig besser wenn du woanders(zu Hause, oder allgemein an einen ruhigen Ort) aufnimmst.
Natürlich bleibt es dir überlerlassen 😉
Ist nur gut gemeint.
Ich bin mit meinen Mann am 17.September 16 Jahre zusammen und genau an diesen Tag 6 Jahre verheiratet.
(Wir sind 28ich und 30er)
Wir haben auch eine 9 jährige Tochter.

Wir sind sehr früh also zusammen gekommen und haben natürlich auch viiiiiel durch.
Ich find sowas gut was du machst, gerade für Paare die auch eine Zeit lang zusammen sind, aber hier und da einfach nur vor sich hin leben (nur mal als Beispiel halt).

Mach was draus 😉 das Video im Auto ist etwas besser. Weil das andere hat einfach zu viele Nebengeräusche... Das stört irgendwie...
Aber viel Spaß dann noch auf YouTube

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marcus1spannier
21.02.2016, 15:44

Danke für das tolle Feedback 😀

0

Nach 8 Sekunden im Video hat mich direkt etwas gewundert; Wo ist Tipp 1? Aber sonst fand ich dein Video echt nicht schlecht. :)

LG Leon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marcus1spannier
21.02.2016, 02:17

Ja, das andere Video ist auch im Kanal zu finden bisher sind es erst 2. morgen lade ich ein drittes hoch. Dank erstmal ;-)

0