Frage von Rieke955, 24

Was haltet ihr von meinem Bewerbungsanschreiben, Verbesserungsvorschläge?

Ich habe leider noch nie eine Bewerbung geschrieben und habe keine Ahnung ob das, was ich da fabriziert habe in Ordung ist. Verbesserungsvorschläge?

Bewerbung um einen Praktikumsplatz im Online Marketing

Sehr geehrter Herr XY

Ihr Unternehmen erscheint mir als dynamisch und international ausgerichtet. In so einem Arbeitsumfeld sehe ich die beste Chance, meine bereits erworbenen Fähigkeiten in die Praxis umzusetzen und weiterzuentwickeln. Deshalb bewerbe ich mich hiermit für ein fünfmonatiges Praktikum im Online Marketing für den Zeitraum zwischen Juli und Dezember.

Zurzeit studiere ich im vierten Semester International Business & Languages an der XY in XY. Während des Studiums konnte ich mich sehr für den Marketingbereich begeistern. In zahlreichen Gruppenprojekten konnte ich bereits einen Einblick in die Tätigkeiten des Marketings erlangen, sowie meine Fähigkeit als Teamplayer unter Beweis stellen.

Mit einer ausgeprägten Auffassungsgabe und analytischem Denken erschließe ich neue Aufgabengebiete schnell und kann diese selbstständig und verantwortungsbewusst ausführen. Organisatorische Fähigkeiten können Sie bei mir ebenfalls voraus setzen.

Ich freue mich auf eine positive Antwort und stehe Ihnen jederzeit für ein weiterführendes Gespräch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von dieLuka, 17

Sehr geehrter Herr XY
Ihr Unternehmen erscheint mir als dynamisch und international

ausgerichtet. In so einem Arbeitsumfeld sehe ich die beste Chance, meine
bereits erworbenen Fähigkeiten in die Praxis umzusetzen und
weiterzuentwickeln. Deshalb bewerbe ich mich hiermit für ein
fünfmonatiges Praktikum im Online Marketing für den Zeitraum zwischen
Juli und Dezember. => Würde ich umstellen. Die erste Info die die wissen wollen ist wie Lange, Wann usw. Wenn das erst irgendwo am ende eines Absatzes steht geht das unter und das Anschreiben Landet in Ablage P.

Den Warum ausgerechnet Ihr Satz kannst du Später nehmen. Ohne das Wort erscheint.

Zurzeit studiere ich im vierten Semester International Business &
Languages an der XY in XY. Während dieser Zeit (o.ä. ) konnte ich mich sehr
für den Marketingbereich begeistern. In zahlreichen Gruppenprojekten
konnte ich bereits einen Einblick in die Tätigkeiten des Marketings
erlangen, sowie meine Fähigkeit als Teamplayer unter Beweis stellen.=> Wichtige Info. Soll das Praktikum Studienbegleitend sein oder pausierst du das Semester?


Mit einer ausgeprägten Auffassungsgabe und analytischem Denken
erschließe ich neue Aufgabengebiete schnell und kann diese selbstständig
und verantwortungsbewusst ausführen. Organisatorische Fähigkeiten
können Sie bei mir ebenfalls voraus setzen.


Ich freue mich auf eine positive Antwort und stehe Ihnen jederzeit für ein weiterführendes Gespräch zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen


Antwort
von labertasche01, 24

Sehr geehrter Herr XY
Ihr Unternehmen (erscheint ) ist mir als dynamisch und international ausgerichtet bekannt.
In so einem Arbeitsumfeld sehe ich die beste Chance, meine bereits erworbenen Fähigkeiten in die Praxis umzusetzen und weiterzuentwickeln. Deshalb bewerbe ich mich hiermit für ein fünfmonatiges Praktikum im Online Marketing für den Zeitraum zwischen Juli und Dezember.

Zurzeit studiere ich im vierten Semester International Business & Languages an der XY in XY. Während des Studiums konnte ich mich sehr für den Marketingbereich begeistern. In zahlreichen Gruppenprojekten (konnte) habe ich bereits einen Einblick in die Tätigkeiten des Marketings erlangt(en), sowie meine Fähigkeit als Teamplayer unter Beweis gestellt.
Mit einer ausgeprägten Auffassungsgabe und analytischem Denken erschließe ich neue Aufgabengebiete schnell und kann diese selbstständig und verantwortungsbewusst ausführen. Organisatorische Fähigkeiten (können Sie bei mir ebenfalls voraus setzen.) gehören ebenso zu meinen Stärken.
Ich freue mich auf eine positive Antwort und stehe Ihnen jederzeit für ein weiterführendes Gespräch zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen

Bis auf Kleinigkeiten finde ich sie gut.  Du stellst dein Licht nicht unter den Scheffel und sagst was du kannst.
Das ist gut so.
👍

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung & Praktikum, 15

Hallo Rieke955,

für eine allererste Bewerbung ist das gar kein schlechter Anfang! Es gibt aber auch noch einiges zu verbessern.

Anregungen findest Du in der einschlägigen Ratgeberliteratur oder z. B. auch hier: karrierebibel.de/dossier-bewerbungsschreiben-das-gehort-ins-anschreiben/

oder hier: karrierebibel.de/bewerbung-fuer-ausbildung/

Außerdem rate ich Dir, den ersten Kontakt zu dem (bzw. den) Unternehmen nicht schriftlich, sondern persönlich oder telefonisch herzustellen.

Wenn der Betrieb bei Dir in der Nähe ist, warum gehst Du nicht einfach mal dorthin und erkundigst Dich nach einer Praktikumsmöglichkeit? Dann hast Du schon mal den Vorteil des ersten persönlichen Eindrucks und im besten Fall brauchst Du vielleicht gar keine schriftliche Bewerbung.

Falls doch, machst Du so im Bewerbungsverfahren schon mal die ersten Punkte in Sachen Initiative und Kontaktfreudigkeit, und darüber hinaus hast Du dann einen ersten Kontakt, weißt, an wen Du schreiben musst, kannst Dich im Anschreiben darauf beziehen und bist dann für denjenigen schon nicht mehr total fremd. Und falls Du irgendwelche Fragen hast, die Du
schon vor der schriftlichen Bewerbung klären möchtest, hast Du damit auch die Gelegenheit dazu.

Aber auch im negativen Fall, falls es also dort keine Praktikumsmöglichkeit für Dich gibt (oder es Dir dort nicht gefällt), hättest Du einen Vorteil, und zwar könntest Du Dir Zeit und Kosten für die schriftliche Bewerbung sparen.

Falls Du eine schriftliche Bewerbung brauchst, stellst Du am besten noch mal einen neuen Entwurf hier ein und fragst nach Verbesserungsmöglichkeiten.

Antwort
von Kingmaxx, 15

Hallo ..., 

In so einem Arbeitsumfeld sehe ich die beste Chance, meine bereits erworbenen Fähigkeiten in die Praxis umzusetzen und weiterzuentwickeln.

"in so einem Arbeitsumfeld"... würde ich etwas positiver formulieren. 

Was mir fehlt, ist, welche Tätigkeit genau Du als Praktikantin in diesem Unternehmen machen kannst und willst.

Stell deine überarbeitete Version doch noch mal ins Netz. 

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community