Was haltet ihr von Mädchen die sich ritzen?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hey :) Ich bin ein Junge, 15 Jahre alt aus Hessen. Also ich versteh die Personen nicht die sich ritzen. Ich verstehe nicht warum sie es tun und werde es auch nie verstehen. Abstoßend finde ich es nicht. Wieso macht man sowas? Ich verstehs nicht.... Es gibt doch so viel schöneres, zum Beispiel ein Freund haben, der einen liebt. Selbst wenn ich immer höre, dass die Mädchen sich immer Vorwürfe machen, dass sie Hässlich sind, oder zu Fett, oder nicht mit ihrem Hintern zu Frieden sind. Da frag ich mich immer, denkt ihr ernsthaft das das den Jungs wichtig ist? Ich kenne keinen Jungen dem es wichtig ist, naja, ein paar gibt es schon aber das sind eh nur riesen Dummköpfe und wollen als Freundin so ein "Topmodel" haben. Aber nein, ich finde jedes Mädchen ist auf seine eigene Art und Weise hübsch, und das gilt wirklich für jedes Mädchen auf der Welt. Und irgendwann im Leben kommt der richtige Typ, der Sie liebt so wie sie ist. Ich hab noch keine Freundin, es gibt zwar viele die mich mögen, aber lieber hätte ich nur eine die mich liebt. Ich gehe davon aus es liegt an meinem aussehen, aber mit den Jahren achtet man immer mehr auf den Charakter. Umso älter wir Jungs und ihr Mädchen werdet um so irrelevanter wird für einen das Aussehen. Man braucht sich nur mal die eigenen Eltern anzugucken oder andere Pärchen, da sieht man das die sich unmöglich ins Aussehen sich verliebt haben können. Also... :) Ich hoffe ich hab alles so Grob von meiner Meinung erklärt :) Liebe Grüße Luca :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TorDerSchatten
15.02.2016, 20:34

Das ist mal eine wunderschöne und weise Antwort! DH!

2
Kommentar von liebemiki
15.02.2016, 20:42

Heyy :) Hase du meintest du verstehst das nich oder?? Ich könnte es dir ya vielleicht erklären, dann verstehst du es ya möglicherweise besser :) Würde mir vielleicht auch ganz gut tun zu reden...aber nur wenn du willst. Und deine Antwort war mega schön Hase. Danke dafür❤☺

1
Kommentar von liebemiki
15.02.2016, 20:45

Hast du kik Hase?? Dann kann ich es dir da erklären ❤☺

0
Kommentar von liebemiki
15.02.2016, 20:57

Musst mich ya nich anschreiben ;)

0

Hey, ich bin zwar kein Junge, aber ich finde deinen Text .... naja, wie soll ich es ganz freundlich ausdrücken: es kotzt mich an.


Wie kannst du so hinter Selbstverletzung stehen? Es ist eine Krankheit - niemand ist stolz darauf, dass er krank ist. Es sollte so behandelt werden, wie ein Armbruch: du gehst zum Arzt und lässt dich behandeln. Damit du nicht mehr krank bist.


Weißt du: die anderen Menschen sind NICHT Schuld, dass du die Klinge an deinen Arm setzt und dir weh tust. DU ... du allein bist Schuld, dass du dich selbst verletzt.


Ja, ich kenne Krankheiten, wie Borderline. Aber so, wie du es beschreibst, hast du kein Borderline oder ähnliches. Du verletzt dich, weil "alle auf dich eintreten"? Was für ein stupider Grund.

Am besten machst du dir keine Sorgen mehr, was andere von dir denken (z.B Jungs) - sondern versucht dir Sorgen um dich selber zu machen. 


Ritzen ist der größte Schrott, der leider viel zu "beliebt" geworden ist... Hör auf damit oder beschwere dich nicht, dass andere es "dämlich und niveaulos" finden werden. Denn es ist dämlich und niveaulos, dagegen kannst du leider nichts sagen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von violatedsoul
15.02.2016, 20:29

Ritzen ist der größte Schrott.........

Genau so sieht es aus!

2
Kommentar von liebemiki
15.02.2016, 20:33

Habe ich gesagt das es die Gründe dafür sind Spatz?? NEIN NEIN NEIN!!!!!! Ich hab gesagt das es dadurch nich besser wird. Und wenn du kein Junge bist, dann betrifft es dich doch auch nich Schatz oder?? Also Klappe halten und keine Sachen kommentieren wo du dir anscheinend nich mal den ganzen Text durch gelesen hast!

0

Überflüssig.

Und ehe hier wieder kommt, ich hätte keine Ahnung: Ich hab sie hautnah in meiner Familie und finde es direkt gesprochen zum K0tzen, wie man sich selbst so verstümmeln kann. Ihr seid alle gesund zur Welt gekommen mit dazugehöriger heiler Haut. Es gibt andere Wege, seine Probleme zu lösen.

Wenn ich hier lese, dass Mädchen sich Atteste vom Arzt holen, um zum Beispiel nicht mit zum Schwimmen zu müssen oder wie sie ihre Narben unsichtbar machen können, denke ich mir immer, ihr hättet euch erst gar nicht so verstümmeln brauchen.

PS: Das ist kein Eintreten, sondern nur die Wahrheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marla80
15.02.2016, 21:34

Das ist ja gerade das Problem...jene die sich selbst verletzen, haben nie gelernt wie man mit negativen Gefühlen umgeht. ich kann da mit für mich sprechen...das ist die Art in dem Moment mit dem negativen Gefühlen umzugehen. es ist schwer jemandem das zu erklären. mittlerweile habe ich andere Möglichkeiten (positive, nicht selbstschädigende) für mich mit solchen Situationen um zugehen...in sehr starken Krisen, habe ich auch mal einen Rückfall, aber das kommt im Jahr vielleicht 1-2 x vor...ich bin mittlerweile Mitte 30 und habe nie zu denen gehört, die ihre Narben mit stolz tragen oder damit “angeben“...allerdings habe ich in meinen zig Psychiatrieaufenthalten genügend junge Frauen kennen gelernt, die sich nur in ihrem Leben verletzt haben und erst in der Klinik damit angefangen haben, weil sie es bei anderen gesehen haben...oder ihre Narben zur schau trugen...für mich ist es im Sommer nicht einfach im T-Shirt zu laufen, da ich extrem angestarrt werde, aber ich muss damit nun Leben und ich habe weitaus schlimmeres überlebt :-)

0

Alle 10 bis 20 Jahre taucht ein neuer Psycho-Trend auf vor 20 Jahren war es die Bullemie vor 10 Jahren das Ritzen.

Ich denke dass die Ritzer alle einen Dachschaden haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
15.02.2016, 21:21

Wieder so jemand, der psychische Krankheiten nicht versteht und deswegen erstmal statt sich weiterzubilden angreift. Sehr vernünftig.

0

Ich würde der Person zur Therapie raten. Was ich davon halte? Viele machen es der Aufmerksamkeit wegen, andere aufgrund psychischer Probleme. Am Ende haben beide einen gewaltigen Knacks weg und sollten über Therapie nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich davon halte?

  • Total gaga?
  • Modefirlefanz?
  • Aufmerksamkeitssüchtig?
  • Traurige Gestalten, die an ihrer Seele verkrüppelt wurden?

Ich zumindest verstehe so ein Verhalten nicht und halte es für eine Modeerscheinung, denn meine Töchter und ihre Freundinnen haben so ein selbstverletzendes Verhalten noch vor ca. 10 Jahren nicht gezeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Majasoon
15.02.2016, 21:33

was du schreibst ist totaler quatsch. Wenn man davon keine ahnung hat, einfach mal die klappe halten!!!

0

Was soll das? Willst Du hören, dass das schon in Ordnung ist, wenn man vor lauter Druck sich eher die Arme aufschneidet, bevor man a) platzt oder b) klar kommt?

Ritzen ist und bleibt das Allerletzte. Mädchen, die sich ritzen, sind nicht schwach, sie müssen sogar ganz gute Nerven haben. Oder sind schon so auf dem Film, dass sie eh nichts mehr mitbekommen. Das hat aber nichts mehr mit Selbstkontrolle zu tun.

Diese Mädchen haben aber echt die Hosen voll, wenn's um's "wahre" Leben geht. Dann lieber hardcore Blutshow. So ein Mist! Tut weh und macht echt hässliche Narben. Und bringt genaunso viel, wie sich selber eine rein zu hauen. 

Zum Glück gibt es DBT und Skills, da kommen die girls auch weder auf schönere Gedanken. Also, Ritzen ist nicht schlimm. Weiterritzen ist bescheuert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zwar kein Junge, aber ich habe absolut nichts gegen Mädchen bzw Leute allgemein, die sich ritzen oder anderweitig selbst verletzen. Ich habe mich auch 2 Jahre geritzt und ich akzeptiere Menschen mit Narben genauso. Ich kann mir auch vorstellen eine beste Freundin mit Narben zu haben. Viele finden es abwertend und hässlich, aber die Leute haben genug durch und so steh ich auf deren Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liebemiki
15.02.2016, 21:09

Endlich mal jemand der mich versteht :) Danke...diese Menschen wissen eben nich was man alles schon durchgemacht hat

0
Kommentar von marla80
15.02.2016, 21:21

Menschen, die dieses verhalten abwertend sehen und nicht nachvollziehen können, urteilen OHNE den Menschen und sein Leben zu kennen...niemand kann nachempfinden, was in einem solchen Moment in einem vorgeht, wenn er nicht selbst ein Problem mit svv hat ;-)

0
Kommentar von liebemiki
15.02.2016, 21:50

Danke danke danke...dich schickt der Himmel

0

Obwohl es Mitleid erregen würde, würde ich das Mädchen, bis es sich erfolgreich gebessert hat, nicht mehr als stabile Person ansehen, nur mit äußerster Vorsicht behandeln und mich in keinster Weise auf es verlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich davon halte ?. Nicht viel sich den Körper verletzten muss Mann nicht!. Ich hatte in dem Alter sich Probleme nur tauschte ich das ritzen gehen Sport aus .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin vielleicht kein Junge aber ich denke ich antworte einfach mal ^^
Viele Jugendliche Ritzen sich weil es gerade total im trend war, ich würde das lassen. Es gibt viele andere möglichkeiten Porbleme zu klären & wenn nicht kann man drüber reden. Wenn du dir ein buch aus der Bücherei ausleihst, bringst du es beschädigt zurück, angemalt makiert und zerschnitten? Ich denke nicht. Der liebe Gott hat dir einen Wunderschönen Körper geschenkt. Mach was daraus, die ganzen Narben irgendwann in 10 Jahren oder weniger zu sehen ist keine tolle Erinnerung. Du hast vielleicht eine schlechte Zeit durchgemacht, aber diese noch an deine Körper zu binden macht das nicht attraktiver. Egal ob du dünn, oder dick bist. Du kannst dir auch nur durch einen freund/Freundin helfen lassen. Natürlich durch jemanden der Reif ist & Mitfühlend. Ich würde das sofort lassen, & wenn du immer noch den dran verspürst es tun zu müssen dann hoö dr Bitte irgendwo Hilfe. Du schadest deiner psyche nur damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hei, also ich ritze mich, und finde das gemein von den jungs. Nicht jeder kann alles so vergessen oderso wie andere. Jungs ritzen sich nunmal nicht, oder selten das kommt eher bei mädchen vor. Wo mädchen die trauer oder wut an sich auslassen lassen jungs sie an anderen raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liebemiki
15.02.2016, 20:23

heyy :) Ya das stimmt. Ich hab allerdings mit vielen Jungs Kontakt die sich auch ritzen... und ya ich find das einfach rücksichtslos uns gegenüber von den Jungs

0
Kommentar von violatedsoul
15.02.2016, 20:27

Und ihr seid gezeichnet fürs Leben! Findet ihr es wirklich toll, eure Haut zu zerschneiden und auszusehen, wie durch den Wolf gedreht?

3
Kommentar von liebemiki
15.02.2016, 20:34

Steht dort irgendwo das es cuuull is?? NEIN!!! Text lesen wäre sinnvoll Hase

0
Kommentar von schokocrossie91
15.02.2016, 21:19

Unfug, Jungs und Männer verletzen sich auch.

0

Es gibt viel Mädchen die das tun.

Ich persönlich finde es nicht gut, Du musst einem anderen Weg finden Stress zu bewältigen.

Was nicht einfach ist ,Schulstress, Probleme mit der 1. Liebe, etc...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es furchtbar und für mich unverständlich. Die Narben finde ich hässlich und es graust mich, wenn ich hier Fragen lese "In der Schule werde ich gemobbt und ach ja, ich ritze mich"

Das scheint irgendwie eine Manie geworden zu sein.

Ich werde schon halb ohnmächtig, wenn ich mir beim Zwiebeln schneiden leicht die Fingerkuppe anschneide und kann es nicht nachvollziehn, wie man das aus Freude tun kann und noch stolz drauf ist.

Weil stolz müssen die Mädchen ja sein, sonst würden sie es uns ja nicht in jeder zweiten Frage ans Bein binden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liebemiki
15.02.2016, 20:21

1. Hase...vielleicht einfach ein bissle zu empfindlich?? 2. Das hat nix mit stolz sein zu tun. Sondern mit psychischen Problemen. Und is diese Seite nich dazu da um Fragen zu beantworten??

0
Kommentar von schubby3000
15.02.2016, 20:24

Man macht es ja nicht aus Freude sondern eher weil man sch selbst hasst

0
Kommentar von liebemiki
15.02.2016, 22:49

Ich schreibe mit Kosenamen, weil ich im Gegensatz zu andren Menschen hier noch einen gewissen anstand habe SPATZ warum soll ich auf mich aufpassen??

0

Ritzen geht aus persönlichen Gründen hervor und ist - so sehe ich das zumindest - eher als Krankheit zu betrachten, nicht als Charakterschwäche.

Somit sind Mädchen die sich ritzen genau wie andere auch. ;)

//EDIT

Bissl doof und wiedersprüchlich formuliert. Sollte aber klar sein was ich meine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?