Frage von TerminatorCat, 17

Was haltet ihr von Künstlern, die bei BigBrother mitmachen wollen, von denen ihr es nicht erwartet hättet?

Hättet ihr da mehr Verständnis / Mitleid als bei Künstlern, wo man es schon wüsste, dass sie sowas auf jeden fall eingehen würden ?

Antwort
von tachyonbaby, 12

Für Leute, die sich für so einen Schund hergeben, habe ich nicht das geringste Verständnis.

Kommentar von TerminatorCat ,

auch nicht, wenn sie es aus persönlichen Notlagen machen ?

Ich selbst würde es auch nie machen, da es mir wie prostitution vorkäme...

Kommentar von tachyonbaby ,

Selbst dann nicht. ich habe auch, trotz finanzieller Not, einen Job geschmissen, weil ich dort wider meinem Gewissen hätte handeln sollen.

Kommentar von TerminatorCat ,

geht mir genauso...aber da ist wohl jeder mensch, was ja auch Künstler sind, da unterschiedlich gestrickt :)

Kommentar von tachyonbaby ,

Da magst Du schon recht haben. Jedoch schau Dir die Welt an: Überall Lumpen, Lügner, Betrüger, Volksverräter, Kriegstreiber und Mörder, die von "an sich anständigen" Menschen geduldet werden, weil man ja seine Rechnungen jeden Monat zahlen muß und eine Familie hat. Wieviele Ausreden wollen wir uns noch ausdenken?

Kommentar von TerminatorCat ,

ich weiß.  Mehr als, dass man bei sich beginnen muss, kenne ich keinen anderen Rat. 

Kommentar von tachyonbaby ,

Dem würde ich im Prinzip zustimmen, jedoch reicht die Zeit nicht mehr. Es ist bereits 5 nach 12 - jetzt ist Handeln angesagt! Nicht nur bei der Entfernung von hirnlosem Mist im TV, denn das ist ja nur die unterste Schublade der Verblödungsindustrie...

Antwort
von Ralfinator1990, 10

Ich hätte weder Verständnis noch Mitleid für die Leute, die da rein gehen.

Kommentar von TerminatorCat ,

aber warum machen es die Leute, wenn sie wissen, dass es blöd ankommt ? Gerade sone Künstler, von denen man es nicht gedacht hätte ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten