Frage von D3rLucas, 55

Was haltet ihr von Katzen-Geschirr?

Also ich hab eine Hauskatze und wohne im 3. Stock,mein Kater kratzt manchmal an die Tür als ob er raus will/möchte,das macht er aber erst seit kurzem... (wir haben einen Balkon auf den er drauf kann/geht) Und nun bin ich am überlegen ob ich ihm ein Katzen-Geschirr kaufe und mit ihm "spazieren" gehe. Aber ich habe Angst das er vielleicht irgendwie raus aus dem Geschirr kommt oder das er sich zu sehr dran gewöhnt... Was haltet ihr davon und habt ihr Erfahrung mit sowas,könnt ihr mir Rat geben...?! Danke im voraus😊

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kasena8, 34

Hallo

Also von Katzengeschirs hallte ich sehr viel denn ich wohne im 6 Stock und gehe mit meiner Katze auch fast immer am raus und ich lege ihr auch ein Katzengeschir um meiner Katze macht es überhaupt nichts aus.

Ich würde dir auch empfehlen mal mit deiner Katze am Geschirr raus zugehen aber tuhe bitte NIEMALS an ziehen dann das mag keine Katze.

LG Kasena

Kommentar von Kasena8 ,

Hey viele Dank für den Stern :)

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze, 28

wenn er noch jung ist wäre ne vergesellschaftung sinnvoller denn wohnungseinzelhaltung ist für katzen eine sehr langweilige sache.. balkon hin oder her

aus nem geschirr das gut passt kommt ne katze nicht raus.

leinengang mit katzen.. bin ich nicht soo ein fan von. es ist nicht so wie mit hunden. ein hund folgt dir. eine katze erwartet dass du ihr folgst

wichtig ist dass die katze im geschirr keine angst bekommt. ne katze in panik an der leine macht keinen spaß. wovor katzen angst haben ist unterschiedlich.. fremde menschen, hunde und autos sind die klassiker. von hunden würd ich mich so oder so fernhalten weil es leider hunde in deutschland gibt mit massig jagdtrieb und ohne die erziehung dass sie sich abrufen lassen. ne katze an der leine ist dann unter umständen ne schnelle beute für so einen hund

die katze muss langsam ans geschirr gewöhnt werden. man fängt mit kurzen berührungen an. dann lange berührungen, kurzes auflegen, langes auflegen, locker schließen und dann immer weiter zumachen. immer belohnen mit leckerchen

Kommentar von D3rLucas ,

Danke für die Super Antwort 😊👍

Antwort
von MiraAnui, 18

Mein Kater geht regelmäßig am Geschirr raus. Jedoch wurde er von klein auf dran gewöhnt.

Wenn das Geschirr richtig passt, kommt da eine katze nicht raus. Vorallen übt man das alles erstmal in der Wohnung.

Trotz Geschirr sollte deine Katze gechippt,geimpft und registriert sein, bevor es raus geht.

Dir muss aber bewust sein: fängst du einmal damit an, dann musst du immer. Katzen fordern sowas ein.

Ich will daher mein Garten Katzensicher machen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten