Was haltet ihr von Karma als babynamen für ein Mädchen?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Ganz ehrlich: Falls du fragst, weil du dein Kind so nennen willst: Tu es nicht. Das Wort klingt vielleicht schön, aber als Name würde ich es wirklich nicht nehmen. Erstens denke ich da sofort an eine Stripperin, aber prinzipiell ist es keine gute Idee, seinen Kindern ultra-ausgefallene Namen zu geben. Und vor allem keine, die du einem anderen Kulturkreis entnommen hast, obwohl du damit nichts am Hut hast. Am Anfang ist das noch ganz süß und lustig aber irgendwann wird aus der süßen kleinen "Karma" oder der "Hakumi-Cheyenne-Shakira-LaToya Müllermeier" (solche Namen geben wirklich Eltern ihren Kindern, jetzt etwas übertrieben aber wahr -.- ) eine erwachsene Frau, die sich im Leben und vor allem: Am Arbeitsmarkt! behaupten muss. Und da kann so ein ausgefallener Name wirklich ein Problem darstellen.

Ich sage nicht, dass ich das toll finde (tue ich nicht, denn der Name sagt ja nichts über den Menschen aus), aber es ist einfach so: Mit einem "klassischen" Namen hat man mehr Chancen im Leben. Solche sehr ausgefallenen Namen erwecken beim zukünftigen Arbeitsgeber das Gefühl, das Mädchen würde aus einer nett gesagt "bildungsfernen" Schicht kommen. Also falls du wegen deinem Kind gefragt hast: Gib ihr lieber einen langweiligen, klassischen oder nur milde ausgefallenen Namen. Sie hat damit mehr Chancen, ist leider einfach so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chuck1610
30.01.2016, 23:02

Hab mal ein Mädchen gekannt, dass mit Vornamen Divine geheißen hat. Das ist echt einfach nur peinlich.

0

Es ist wirklich die Entscheidung von dir & deinem Partner, jedoch hast du gefragt & ich würde dir es nicht raten, aus dem Grund, dass das Risiko in dieser Gesellschaft sehr groß ist, dass es wegen dem Name provuziert wird & außerdem (würde ich denken wenn ich den Name hören würde), dass dieses Mädchen aus einer nicht so tollen Familie kommt! Trotzdem fände den Name sehr schön, nur eben anders & außergewöhnlich!

Liebe Grüße, Soffie😌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kivdo
31.01.2016, 17:19

fände ich*

0

Das Kind muss sein ganzes Leben mit diesem Namen zurecht kommen. Ich würde mein Kind nicht so nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wird safe in der schule später dann mit dem spruch "karma is b*tch" verarscht und algemein ich würds nicht machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich nicht passend. Man hört ja oft das Sprichwort "Karma is a b*tch" ich denke das würde oft gegen sie verwendet werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cruscher
30.01.2016, 22:38

Daran hab ich auch gedacht...

0
Kommentar von Chuck1610
30.01.2016, 22:49

Hahaha

0

Glaub mir, in 10 Jahren sind normale Namen wieder in. Da freut sich dein Kind dann, wenn es Sandra oder Claudia heißt. Das ist so wie mit den Arschgeweihen (Tattoos), die sind heute auch peinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele würden sie vllt auch wegen dem Namen mobben "Karma is a b*tch"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den Namen nicht passend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Baby wird auch mal groß und hat diesen Namen dann immer noch. Wär nicht mein Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte nicht!!! Oder das Karma des Kindes wär fürs leben gestraft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das arme Mädchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Karma bedeutet auch " die tat " in einigen Ländern .meine Meinung 

Ich würde meine Tochter nicht so nennen wollen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde gerne so heißen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Justme2
31.01.2016, 20:57

Ja

0

Erliche Antwort? ;) ist unpassend zur heutigen Zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Abend sofiankao,

Ich denke, am Ende kommt es drauf an, was du denkst, nicht was die User dieser Plattform hier denken. Wenn von 20 Leuten 15 sagen, dass Karma ein toller Name ist, muss es nicht heißen, dass dir tatsächlich der Name auch gefällt. Oder willst du dein Baby tatsächlich dann so nennen, wie es die Community hier gesagt hat?Ich denke, du solltest dich mit dem Partner beraten, mit deiner Familie, mit seiner Familie und dann zusammen eine Tendenz finden, wie der Name am besten heißen soll. Es ist ein Name fürs Leben, für die Ewigkeit.

Einen schönen Abend noch 

Liebe Grüße VanilleShake203

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Karma ist ein super Name für eine Stripperin. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung