Frage von labradodle15, 90

Was haltet ihr von Geschlechterrollen?

Also sowas wie die Frau ist Mega feminim oder Männer sind maskulin und würden sich nie Pflegeprodukte kaufen.

Wie findet ihr sowas

Antwort
von Tragosso, 53

Unnötig und total veraltet. Ein Mensch sollte ein Mensch sein dürfen, ohne auf das Geschlecht und 'zugehöriges' Verhalten reduziert zu werden. Ich persönlich bin weiblich, irgendwo auch gerne, andererseits bezeichne ich mich selbst lieber einfach als 'ich' und definiere mich nicht über das Frau sein in dem ich das irgendwie zur Schau stellen würde.

Antwort
von Francescolg, 15

Sprich doch bitte auch die "viel offensichtlicheren" Dinge an, wenn es um Geschlechterrollen gibt: Z.B. das Flirtverhalten von Singles, wer "erobert" wen, von wem wird erwartet, den ersten Schritt zu machen, usw. (es auch hier bei GF genügend Bsp..)

Hier geht es noch viel weiter als bloß Pflegeprodukte. Und so wirst du auch feststellen, dass die meisten Frauen durchaus (Thema Flirtverhalten) noch erwarten, dass der Mann den ersten Schritt macht, dass er "ihr seine Liebe beweist", etc.

Wenn wir uns auf Produkte der Werbung und Beauty beschränken, bei dem Thema "Rollenbilder", dann ziehen wir das häufig ins Lächerliche und übersehen dabei, die Bereiche des Lebens, welche noch maßgeblich von Rollenbildern geprägt sind!

Antwort
von Schuhu, 52

Vorurteile aus dem vorigen Jahrhundert. Es gibt eine Bandbreite von Verhaltensmöglichkeiten für Männer und Frauen - und das Verhalten scheitert nicht an den Geschlechtergrenzen.

Antwort
von Herb3472, 49

Ich mag Rumkugeln lieber als Geschlechterrollen.

Antwort
von miezepussi, 44

bekloppt. Dann darf es keine Feuerwehrfrauen geben, keine Lokomotivführer, keine männlichen Krankenschwestern, usw.

Antwort
von Vollhorst123, 39

wenn sie zu extrem betrieben wird, ist es eher unangenehm, aber ein wenig finde ich schon gut. Ich möchte eben einen Mann als mann erkennen und ne Frau als frau ( äußerlich wie innerlich ).

Androgyne Menschen sind mir irgendwie unheimlich...

Antwort
von extrapilot350, 44

dumm, einfach nur dumm

Antwort
von SerenaEvans, 58

Ich glaube das der Charakter und das Äußere nicht allein von den Geschlechtsmerkmalen bestimmt wird. Dementsprechend lehne ich solch Rollenverhalten ab. Jeder Mensch sollte so sein können wie er will, unabhängig davon ob einen Penis oder eine Vagina hat.

Antwort
von zippo1970, 44

Überholt....nicht mehr zeitgemäß....und nur noch bei wenigen Realität.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community