Frage von Schecklo, 44

Was haltet ihr von Geistern, Dämonen oder allgemein von übernatürlichen?

Hallo gf.net

Ich wollte mal fragen wie ihr zu übernatürlichen oder alten Mythologien haltet. Meinetwegen auch Drachen oder sonst was völlig egal, erzählt mal wie ihr dazu steht. Falls jmd daran glaubt wieso? Hattest du schon Kontakt mit sowas oder zumindest den Eindruck davon?

Ihr könnt alles schreiben zum beispiel Geister, Dämonen oder auch Vampire ist völlig egal wollte nur mal die allgemeine Meinung dazu wissen. Falls die umfrage nicht zutrifft dann im Kommentar genauer beschreiben.

Danke :)

Antwort
von anasio12, 30
Glaube an einen Gott

Hi, ich persönlich glaube an einen Gott und nicht mehreren. Sollte man an eine der drei Weltreligionen glauben (Islam, Christentum, Judentum) glaubt man außerdem daran, dass neben dem Menschen andere Wesen vom Schöpfer erschaffen wurden. Engel und Jins (der Teufel ist ein Jin, jedoch sind nicht alle Jins schlecht, sie können wie wir Menschen glauben oder nicht) sind im Islam zwei weitere Geschöpfe Gottes. Mit dem Jin ist es laut Islam strengst verboten Kontakt auf zu nehmenn, anders herum ebenfalls. Man glaubt an Übernatürliche Phänomene die von Jins (eine Art Dämonen) hervorkommen wenn sie Unheil anrichten, man kann dann davon ausgehen, dass der Jin kein guter ist (also ein Dämon) weil er das Gesetz Gottes verachtet und den Kontakt mit den Menschen aufnimmt (was strengst verboten ist). Daher hüten Muslime sich vor Satanisten, die den teufel beschwören und dürfen keine "Spiele" spielen wo man angeblich einen Jin (bei den Christen Teufel) beschwört weil dieser den Menschen besessen machen kann. Bei den Christen und Juden glaubt man "nur" an einen Teufel, der ein gefallener Engel ist bzw. der Adam nicht anbeten wollte und dann von Gott als Teufel verflucht wurde. Muslime hingegen Glauben an die Jins als eine Parallelrasse die schon lange vor uns (tausende von Jahren vor Adam) auf dieser Welt gelebt haben und immer noch leben. Außerdem können wir Menschen sie nicht sehen, die Jins hingegen können durch uns durch fliegen und uns sehen, man kann das mit der "Strahlung" vergleichen. Ein Jinn, der die Erlaubnis von Gott bekommen hat zu ihn zu steigen verweigert laut dem Islam die Aufforderung Gottes, Adam anzubeten worauf dieser als Teufel verflucht wurde. Du siehst also den Unterschiede, das man also einerseits sagt der Teufel ist ein gefallener Engel (Judentum, Christentum) und der Teufel ist ein verfluchter Jin (Islam) sagt. Der Islam widerlegt die Behauptungen der anderen Relegionen damit, das die Engel anders als Mensch und Jin keinen freien willen haben und sich somit Gott nichts verweigern können. 

Ich bin ein besonderer fan der Sagen des Islams da diese viel detaillierter über die anderen Geschöpfe berichten, ein Zitat von Gott lautet, (Sinn gemäße Übersetzung) dass Gott Geschöpfe erschaffen wird, von denen die Kinder Adams nie etwas erfahren werden. Diese Stelle weist darauf hin, dass Gott der Schöpfer ist und somit für immer weiter erschaffen wird was die These unterstützt, dass wir nicht alleine im Universum sind.

Ich hab soviel geschrieben, weil ich gerne begründen würde, weshalb ich alle bis auf: Mehrer Götter und hatte "Kontakt" ,auswählen würde wenn möglich.

LG         

Kommentar von Schecklo ,

Endlich mal eine Antwort wie ich sie mir Gewünscht habe :)

Antwort
von valentina2017, 36
Glaube an übernatürliches und hatte ''Kontakt''

ich habe mal bloody mary gespielt und dann habe ich auf einmal geblutet an der Hand 

das war strange....

Bloody Mary bedeutet:

Dreimal in den Spiegel rufen, dann soll sie angeblich erscheinen und dich umbringen.

Kommentar von Schecklo ,

Ich kenne die Legende von Bloody Mary, aber jedoch ist dies nur eine Legende schließlich lebst du ja noch. Sicher das du dir nicht nur einen Pickel oder so aufgekratzt hast? xD

Kommentar von valentina2017 ,

An der HAND? sicher NICHT

Antwort
von Darklin, 2
Glaube an übernatürliches

Ich glaube nicht an übersinnliches ich weiss einfach das es da draussen weitaus mehr gibt als wir ahnen es gibt da ein se3hr schönes zitat von Shakespear falls ich mich recht erinnere : Es gibt mehr dinge zwischen himmel und hölle als ihr es euch mit eurer schulbildung vorstellen könnt!. ein durchaus passender satz

Antwort
von Plattenspeeler, 40
Glaube an einen Gott

Was jeder glaubt ist seine Sache. Eins steht nur fest: Es gibt wesentlich mehr Dinge zwischen Himmel und Erde als wir uns träumen lassen. Trotzdem glaube ich an Gott.

Wer wirklich Kontakt oder Visionen hat (Es gibt nur wenige, die meisten sind Scharlatane) hat es nicht leicht damit umzugehen, denn der/die sehen ja nicht nur das positive sondern auch das negative. Mach dich deshalb nicht verrückt, es gibt wirklich nicht viele davon.


Kommentar von Schecklo ,

Mach ich nicht, wollte nur die Meinungen von anderen Wissen, mich interessiert sowas einfach nur sehr :)

Antwort
von newcomer, 44
Glaube an übernatürliches und hatte ''Kontakt''

bin ein Gott

Kommentar von Schecklo ,

Und anscheinend viel zu viel zeit xD Du hast über eine Millionen punkte.

Antwort
von paranomaly, 19
Glaube an übernatürliches und hatte ''Kontakt''

Wir hatten in der Vergangenheit schon ein paar Geister im Haus. Einmal eine weiße Frau, ein Poltergeist, der als schwarzer SChatten erschien und zwei von verstorbenen Haustieren.

Antwort
von 656654, 40

Eine Antwortmöglichkeit fehlt: "Ist alles Unsinn"

Kommentar von Katzenhai3 ,

Stimmt !

Kommentar von Schecklo ,

Habs auch eben bemerkt wollte es eigentlich hinschreiben habe es aber vergessen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community