Was haltet ihr von Frauen, die im Intimbereich unrasiert sind?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Ich bin zwar kein Mann aber mir ist das schlicht zu blöd und riskant mich da alle 3 Tage zu rasieren. Ausserdem piekts. Noch schlimmer ist es wenn ich anstatt nem Mann nen Kinderpopo im Bett habe schrecklich. Was nicht heißt ich lass es wuchern. Man kann auch trimmen dann ist auch fast alles weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amoremia
27.07.2016, 20:00

Ein Busch ist dann deiner Meinung nach viel schöner?

2

Hat kein Mann zu entscheiden, ob Frauen da rasiert sein müssen oder nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist mir sch...egal. Das muss jeder für sich selbst entscheiden - und vor allem geht das niemanden etwas an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde es eigentlich schade, dass so viele Frauen glauben, sie müssten aussehen wie ein kleines Mädchen und sich penibel alles wegrasieren.

Andererseits finde ich es auch nicht gut, wenn ich lauter Haare im Mund habe, wenn ich eine Frau mit der Zunge und den Lippen stimuliere.

Am liebsten ist mir ein Kompromiss: Unten schön freigeschnitten (Da reicht auch Schere, muss nicht rasiert sein), und oben der Venushügel bewachsen.

Ich denke ich mach mal eine Umfrage hier bei Gutefrage dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedes Mädchen bzw. jede Frau kann selbst und frei für sich entscheide, ob Sie sich im Intimbereich, an den Armen, Beinen, oder auch unter den Achseln rasiert. Für jedes Mädchen ist es anders, und jedes Mädchen fühlt auch anders. Einige fühlen sich wohl damit, wenn sie nicht rasiert sind, andere z.b. können es nicht haben, wenn Sie unrasiert sind.

Ein Muss ist es nicht, jedes weibliche Lebewesen hat das Selbstbestimmungsrecht.

KaterKarlo2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich persönlich stören die Haare, deswegen rasier ich sie schon immer weg. Ich finde auch Frauen sind rasiert schöner, aber das soll jeder für sich entscheiden.
Bei Männern sollte es aber auch nicht wuchern, finde ich. Mein Freund rasiert sich ganz (aus dem selben Grund wie ich), aber trimmen fände ich auch absolut okay.
Außerdem finde ich es auch hygienischer wenn es rasiert ist, da nichts hängen bleiben kann. 

Das ist nur meine Meinung, das heißt nicht, dass ich finde, dass man sich rasieren muss, auch wenn man nicht will! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen. Diese Mode der Ganzkörperrasur finde ich sowas von daneben! 

Besonders bei Männern abartig. Nirgendwo dürfen Haare sein, außer im Gesicht, aber da ordentlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wuestenamazone
27.07.2016, 20:04

Wir verstehn uns wie immer ne?☺☺☺☺☺☺

1

Wow wie euch Alle dieses Thema beschäftigt. Was richtig und falsch sein soll. Schiebt mal nicht so eine Welle. Ihr erzähl hier Fremden warum und ob ihr behaart in der Bikinizone seid. Und um auf die Frage zu antworten. Ich halte von ihnen... viel Spaß damit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amoremia
27.07.2016, 20:32

Und was hat Dir das Kommentieren meines Beitrags gebracht? Das interessiert mich nicht die Bohne was du über mein Posten denkst.
Trotzdem vielen Dank für die Aufmerksamkeit und schönen Tag noch!

0
Kommentar von Amoremia
27.07.2016, 20:34

Deutschland ist ein freies Land, d.h man darf hier frei die Meinung äußern

0

Eigentlich egal, würde mich nicht stören. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss jeder für sich selber wissen meiner meinung nach sollte man sich rasieren und ich hätte schon ein problem damit wenn ich was mit einem jungen hätte der unten ein busch hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dilaralicious2
27.07.2016, 22:21

Ich rasiere mich auch

0

Hallo Amoremia,

im Laufe der Zeit, hat es sich immer mehr ergeben, dass die Intimrasur, gerade bei jüngeren Menschen, immer beliebter geworden ist! Ob sich dem jeder anpassen sollte, wage ich zu bezweifeln!

Konkret zu deiner Frage: Ich (männlich) finde es selbst schöner, wenn eine Frau im Intimbereich komplett rasiert ist, würde es aber auch voll und ganz akzeptieren bzw. respektieren, wenn sie sich gegen eine Rasur entscheiden würde oder sich nur teilweise rasiert!

Ich selbst bin seit Jahren im Intimbereich haarfrei, allerdings habe ich mich zur Haarentfernung entschlossen, da ich es für mich persönlich viel angenehmer finde! Zudem würde ich von einer Frau erwarten, dass sie meine Entscheidung respektiert!

Lg. Widde1985

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde dass ist Geschmackssache. Ich persönlich würde sagen dass zumindest stutzen sinnvoll ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich will nicht sagen, dass es eklig ist. Solange es gepflegt ist, ist ja alles gut. Allerdings stört es beim lecken 👐

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unhygienisch, nicht zeitgenäß und abturnend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich als Mann finde es eher eklig !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ekelt ab finde ich man möchte beim Lecken ja keine Haare im dem Mund haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit ist es egal da ich selber da unten unrasiert bin 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung