Was haltet ihr von folgenden Methoden, die Haare zu bleichen bzw. heller zu machen und helft mir bitte bei Fragen zu Umsetzung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, Gold ist an sich recht teuer, die Methoden damit bestimmt auch. Darum würde ich sie ausschließen. 

Ich habe mal eine Weile meine Haare mit Kamille aufgehellt/gebleicht. Ich bin allerdings blond. Keine Ahnung, ob das auch bei braunen Haaren geht. 

Zitronensaft soll angeblich auch gut sein, habe ich gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MilesForever
10.11.2016, 12:39

Da hilft wohl doch nur chemie 

0
Kommentar von lewei90
10.11.2016, 12:41

In der Sonne werden Haare tatsächlich heller. Aber je dunkler sie sind, desto länger müssten sie der Sonne dafür wohl ausgesetzt werden. Man muss dann auch oft draußen in der Sonne sein, im Winter dunkeln sie wieder nach. Es greift die Haare auch an.

0

Krötenbrei, gestampft bei zunehmendem Mond ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung