Frage von Xehps2, 51

Was haltet ihr von einer eigenen App, lohnt sich das anzufangen??

Gehen wir davon, dass man sehr gute Programmier Kenntnisse hat und relativ gute Ideen.

Antwort
von kloogshizer, 8

Klar lohnt sich das, du musst ja nicht unbedingt in finanzielle Vorleistung gehen, und hast somit kaum Risiko. Einer der großen Vorteile dieser Branche. 

Die Erfolgschancen sind nicht hoch, aber die Erfahrung ist viel wert, du hast was vorzuweisen, und vielleicht wird's ja doch was. Ich würde auf jeden Fall sagen tu' es.

Antwort
von Wuestenamazone, 7

Trotz allem ein Risiko und du kannst jede Menge Geld in den Sand setzen

Antwort
von Dultus, 39

Hey ho,

klar kannst du damit anfangen, wenn du sehr gute Kenntnisse hast.

Ich mache das schon seit Jahren. Und das neben meiner Arbeit als Hobby, obwohl ich sowieso Programmierer bin.

Du kannst ja kostenfrei loslegen. Ich rate dir zum Programm "Eclipse".

MfG

Antwort
von BlauerSitzsack, 42

Sollte Innovation bieten. Wenn sie floppt, ist viel gutes Geld futsch.

Antwort
von MalNachgedacht, 16

Wenn Dir programmieren Spaß macht und Du auch entsprechend Zeit hast die Du investieren kannst - warum nicht?

Ob sich das finanziell lohnt ist eher fraglich - wirklich gute neue Ideen gibt es kaum noch und mit einer guten Idee alleine ist es auch noch nicht getan sondern das ganze muß auch noch gut vermarktet werden

Und die Konkurrenz (die teils viel mehr Geld und viel mehr Resourcen hat) schläft nicht und übernimmt gute Ideen nur zu gerne...

Antwort
von capocino, 33

Wenn du gut programmieren kannst und gute Ideen hast wieso denn nicht ? Ich erinnere bei derartigen fragen gerne an Pong oder zeitgemäß Flappy Bird. Die simpelsten Spiele wurden die größten Erfolge. Crossy Road ist auch so ein Spiel. Mega einfache Spielmethodik, riesen Erfolg. Also warum nicht ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community