Was haltet ihr von einer Ausländer Partei im Deutschen Bundestag ?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 7 Abstimmungen

Schlechte Idee 100%
Gute Idee 0%

9 Antworten

Schlechte Idee

Stelle diese Frage mal z.B. in einem türkischen Forum, bzgl. einer deutschen Partei im türk. Parlament. Ein Shitstorm wird sich über dich ergießen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schlechte Idee

Das hat uns gerade noch gefehlt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schlechte Idee

Die Ausländer sind doch nicht wahlberechtigt, die Partei würde schnell untergehen.

Und Migranten mit deutschen Pass passen schlecht in eine Partei. Bring mal einen Erdogan-Jünger, einen Attatürk-Anhänger und einen Kurden an einen Tisch ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine schlechte Idee, da dies diskriminierend wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrlich gesagt, würde mich mal interessieren, was du unter einer "Ausländer Partei" verstehst? Eine Partei die sich für Ausländer einsetzt, oder aus Ausländern besteht, oder was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeloBanks
07.03.2016, 17:38

Beides !!!

aber es sollte schon eine Begrenzung der sitze im Bundestag für die Partei geben. Damit sie nie alleine regieren kann aber mitbestimmen.

0
Kommentar von Modem1
07.03.2016, 20:40

Eine muslim Partei

0
Schlechte Idee

Es kann keine "Ausländer-Partei" geben, Jede Verfassung eines Jeden demokratischen Rechtsstaates verlangt dass die Parteien für Das Wohl des eigenen Volkes da sind ... natürlich sind auch die Menschenrechte einzuhalten, auch bezüglich Recht auf Asyl usw.

Stelle dir mal vor: Ein Land mit einem 2 Parteien-System führt Kriege zu Gunsten eines Anderen & gegen die Interessen der eigenen Bürger ... ->  Das würde sich Hochverrat nennen ( Bestrafung: oft zwischen 20 Jahre & Todesstrafe)

Keine Partei kann aus Ausländern bestehen, egal in welchem Land  !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Partei die aus Ausländer besteht ist rechtlich unmöglich da in Deutschland nur Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland aktives und passives Wahlrecht haben.

Eine Partei die sich ausschließlich mit Ausländer spezifischen Themen befasst hätte zu recht keine reelle Chance da Politik nunmal vielseitig ist und die Regierung alles abdecken muss.

Allerdings gibt es in den meisten Städten einen sogenannten Integrationsrat. Dieser besteht (meistens) aus Bürgern mit Immigrationshintergrund und berät über entsprechende Themen und spricht dem Rat der Stadt eine Empfehlung aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schlechte Idee

"DEUTSCHER Bundestag"

ist das so schwer zu verstehen ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schlechte Idee

wozu? ausländer können doch auch in die normale parteien eintreten. gibt ja auch schon einige (glaub zumeist türken) die ne recht hohe rolle in der politik inne ham (cem özdemir oder so z.b.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zippo1970
07.03.2016, 17:34

Cem Özdemir ist zwar "Schwabe", aber trotzdem kein Ausländer, sondern Deutscher..... ;-)

3