3 Antworten

Hallo!

Die ist gut, habe ich selbst.

Achte beim "Dosenballern" aber auf Folgendes: Die Airsoft ist eine Anscheinswaffe, diese darfst du nur auf befriedetem Besitztum führen (und damit schießen. Ein Verstoß kann eine Geldstrafe bringen).

Befriedetes Besitztum:
• Erlaubnis vom Besitzer liegt vor.
• Kein BB kann das Gelände verlassen.
• Das Gelände ist gegen unbeabsichtigtes Betreten geschützt.

Ausserhalb von dem befriedten Besitztum musst du sie richtig transportieren, nämlich in einem Behältnis verschlossen. (ZB Rucksack mit doppeltem Zip Verschluss und Vorhangschloss davor.)

Und nimm der Umwelt zuliebe Bio BBs, diese zersetzen sich nach einer gewissen Zeit durch die Umwelteinflüsse und sind nicht wirklich teurer als die Plastikkugeln.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schrebergarten?... Die sind doch nur so 20x20M... Du brauchst bei 0.5 Joule mindestens 90x90M

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja nicht so mein look aber sonst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung