Was haltet ihr von dieser Aktion von meiner Freundin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das tut weh.

Ist es denn so? bei Kritik sollte man sich immer selbst reflektieren. Wenn es nicht so ist, muss es einen anderen Grund haben warum Sie schlecht über Dich spricht. Vielleicht möchte Sie sich einfach als etwas besseres darstellen. Vielleicht hat Sie Minderwertigkeitskomplexe und versucht diese mit Ihrem Verhalten zu kompensieren.

Oder Sie ist eifersüchtig auf Dich, weil Sie Dich schöner findet, und/oder denkt, Du bist beliebter.

Du kannst Sie natürlich darauf ansprechen, das ist sogar eine gute Sache. Dinge zu klären ist immer gut. Das kann natürlich eine Eskalation mit sich bringen und die Freundschaft kann dauerhaft beschädigt werden oder zerbrechen. Letztlich wäre es ja sachlich betrachtet gar nicht schlimm. So eine Freundin kann man nicht gebrauchen. Aber,... wie die Dinge genau liegen und Ihr zueinander steht kannst nur Du wissen, bzw. herausfinden.

Man wird Dir natürlich vorwerfen das Du geschnüffelt hast, und etwas gelesen hast was nicht für Dich bestimmt war. Damit haben die Anderen recht, und darauf musst Du Dich vorbereiten.

Du kannst es auch für Dich behalten. Nur wird dann, wenn Du es nicht irgendwie steuerst, bleibt natürlich alles beim alten bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufjedenfall ansprechen! Sag es ihr ganz offen, dass du zufällig den Chatverlauf gesehen hast und dich darüber wunderst was das soll. Bleib aber dabei höflich und sachlich, wenn du sie anschreist, wird sie sofort dicht machen, aber wenn du es ganz normal in einem ruhigen Ton ansprichst und sie nicht irgendwie mit "wir müssen reden" oder so etwas vor warnst, wird sie überrumpelt sein und dir höchstwarscheinlich eher die Wahrheit sagen als wenn du sie wütend anschreist oder so. Viel glück, ich hoffe ihr vertragt euch wieder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der beste Weg wäre die direkte Aussprache ,allerdings alle zusammen. Vielleicht ist es ja auch so, das Du sehr dominant bist ohne es selbst so zu empfinden.Dann solltest Du erwachsen genug sein zurück zu stecken und auch zu sagen Sorry ,das habe ich sooo nicht empfunden . Dann solltest Du auch sagen das es Dich sehr verletzt hatte, als Du den Chatverlauf gelesen hättest und ein ehrliches Gespräch Dich warscheinlich auch im Moment verletzt hätte aber es fairer gewesen wäre als hinter deinem Rücken abzulästern.

Freundschaft ist nun mal so sie kann dich in schwierigen Situationen tragen aber auch wie in so einem Fall verletzen und an solchen Situationen wächst man . Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Völlig normal in der Pubertät.. Lass es so sein wie es ist und ´"chill" :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leilamaus123
02.06.2016, 18:38

Warte, woher möchtest du wissen dass ich in de Pubertät? bin?

0