3 Antworten

C&P aus Amazon.

Ich hatte das Glück das Mikro hier als Testartikel vom Hersteller zur Verfügung gestellt zu bekommen. Die Tatsache, dass das Mikrofon kostenlos war ändert nichts an meinen Feststellungen und dem Inhalt der Bewertung.

Ich habe im Laufe der Jahre schon einiges an Mikrofonen unter 50 Euro gekauft und teilweise als Testmuster angeboten bekommen. Die meisten Mikros funktionierten bis auf ganz wenige Ausnahmen auch anfangs ganz gut, wenn man das Preis- und Leistungsverhältnis in Relation stellt. Problem ist hier allerdings aufgrund des günstigen Preises oftmals die Langlebigkeit der Geräte. Diese ist aufgrund billigerer verbauter Materialien in der Regel nicht von Dauer. Zudem ergibt sich durch die oftmals gewechselten Mikrofonmarken und Modelle ein Problem mit den Halterungen und den Anschlüssen.

Das Tonor Professionell Aufnahmemikrofon Broadcast Studio-Aufnahme-Kondensatormikrofon mit Schwingungsdmpfer Blau habe ich deshalb nun seit ca. 1 Woche sehr genau unter den vorgenannten Gesichtspunkten unter die Lupe genommen und freue mich darüber, dass scheinbar günstiger Preis nicht immer auch schlechte Qualität bedeuten muss.

Das Mikrofon ist Optisch wie haptisch meiner Meinung nach sehr gut geraten. Das Material wirkt wertig und schwer. Das hier angebotene Mikro eignet sich aber meiner Meinung nach lediglich als Studiogerät und ist für ständige Auf- und Abbauten unterwegs einfach nicht konzipiert. Ich habe das Mikro in meiner Stativhalterung (3/8) am Schreibtisch angebracht und an meinem PC mittels 3,5 Klinkenstecker angeklemmt. Einzig der Schwingungsdämpfer gefällt mir persönlich nicht so sehr, da er bei meinem Testmodell nicht optimal hält, das war es aber auch schon.

Ich denke jeder Otto-Normal-User, der ein wertig verarbeitetes Mikrofon mit gutem Klang und ohne Kopplungsprobleme für sein Heim sucht kann hier getrost zugreifen.

Transparenz ist mir sehr wichtig:
Deshalb, noch mal der Hinweis, dass dieser Artikel ein Testexemplar ist und ich das Glück hatte den Artikel kostenlos zu erhalten, aber der sehr guten Funktionalität und der wertigen Verarbeitung tut dies absolut keinen Abbruch. Ich habe einige Bilder zum Lieferumfang beigefügt damit man sich einen ersten Eindruck verschaffen kann (Hochglanz kann ja jeder)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pana3
27.05.2016, 23:23

DOCH ACHTUNG !!! Möglicher weise wenn du das Micro kauft stellst du fest das es nicht besser als dein Headset klingt. Kauf dir auch dazu eine Soundkarte ! Verbessert aber auch nur die Qualität vom Headset bzw den Ausgangs Sounds.

1
Kommentar von Pana3
29.05.2016, 00:58

Vielen dank :)

0

Was möchtest Du wissen?