Frage von Fragenumdiesdas, 46

Was haltet ihr von diesem PC?1234?

Hallo, meine Lieben.

Ich habe mir mal einen PC zusammengestellt und wollte eure Meinung dazu hören. Ich spiele hauptsächlich: Fallout 4, GTA V und will mir Far Cry 4 holen (da ich den Trailer interessant finde). https://m.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/9...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Shalidor, 7

RAM: Statt 3200MHz nur 2133 oder 2400MHZ. Spart Geld und ist absolut genauso schnell.

Netzteil: Statt Corsair ein Be Quiet Straight Power 10 CM 600 Watt.

Festplatte: Statt eine HDD eine Samsung SSD. Viel schneller und leiser.

Grafikkarte: Statt einer GTX 960 40€ drauf legen und eine R9 380x kaufen. Da haste in Fallout 4 gut 10 fps mehr (auf Ultra Einstellungen mehr als 60fps). In Far Cry 4 auch mehr.

Prozessor: Keine Tray-Version sondern eine Boxed-Version.

Ansonsten gute Zusammenstellung. Aber warum extra gesleevte Kabel? Beim Netzteil sind doch Kabel dabei. Beim Be Quiet sogar bereits gesleevte.

Kommentar von Shalidor ,

Kleiner Zusatz: Hab die R9 380x seit ein paar Tagen und Fallout 4 läuft auf Ultra mit 55-100 fps. Meistens liegt der Wert zwischen 65 und 80.

Antwort
von ICloud38, 34

Eigentlich ist der ganz gut, nur wieso nimmst du eine TRAY-CPU, das sind meistens Rückläufer ohne Garantie. Die sind leistungstechnisch nicht besser, als die WOF bzw BOX Versionen.

MFG

Antwort
von rofelcoppter, 43

Ich würde nur keine tray cpu nehmen denn das sind meistens rückläufer und wen du gesleavte kabel willst solltest du dir noch mehr kaufen da es sonst komisch aus sieht wen nur 2 gesleavt sind

Kommentar von Fragenumdiesdas ,

Welche Kabel sollte ich denn noch sleeven

Kommentar von rofelcoppter ,

cpu Stromversorgung, pci Stromversorgungen, sata Stromkabel, ich empfehle dir ein sata kabel in gesleavt anstatz einer Verlängerung

Kommentar von Fragenumdiesdas ,

Was für pin's sind das?

Kommentar von Fragenumdiesdas ,

Also 6,8 oder 24 Pin. Wenn du weißt was ich meinte

Kommentar von rofelcoppter ,

und ein 4pin von der CPU und sata Stromkabel

Kommentar von Fragenumdiesdas ,

ok

Antwort
von NMirR, 21

Ich würde als CPU einen i3 nehmen. Der limitiert die 960 nicht und dafür sparst du Geld, wenn du, falls irgendwann die 960 nicht mehr reicht, auch einen i7 einbaust.

Kommentar von stephanzabini ,

was ist denn mit dir falsch

Kommentar von NMirR ,

hast du auch konstruktive Kritik anzubieten oder ist dieser unqualifizierte Müll alles?

Antwort
von stephanzabini, 22

Ich würde dir zu einer besseren Grafikkarte raten. Z.B die r9 380 oder die r9 390

Antwort
von xDarkFlame, 40

An sich keine schlechte Konfiguration. Wegen dem Ram, es ist egal ob du 1333mhz nimmst oder 2133. An sich merkst du das nicht. Sind nur Bruchteile von Sekunden die dort etwas schneller gehen kann. In Spielen bringt das vielleicht 1 Fps, aber oft gar nichts. Teurer Ram bringt nicht viel. Dort kann man einen Haufen Geld sparen. 2x8GB DDR3 mit 1333 oder 1600 sind günstig und bringen das gleiche wie deine 40€ teureren 2400Mhz Ram Sticks. Die Grafikkarte ist top und leistet das was du willst. Die Leistung reicht vollkommen für den Durchschnitt aus. Der Prozessor passt gut dazu und ist mit dem Kühler den du ausgesucht hast, sehr gut übertaktbar. Aber du hast kein Netzteil, das ist das wichtigste, damit auch dein System mit Strom versorgt werden kann. Du kannst am Mainboard noch Geld Sparen. Es muss kein so teures Mainboard sein. Der Prozessor würde sogar z.B. stabil auf einem H81 Board für 50€ laufen.

Noch Fragen?

Grüße

Kommentar von Fragenumdiesdas ,

Ich will übertakten deshalb das Mainboard

Kommentar von Fragenumdiesdas ,

Braucht man dafür kein Z170 Board

Kommentar von xDarkFlame ,

zum übertakten braucht man kein Z170 Mainboard bei dem Prozessor. Da würde auch ein Z97 oder Z87 vollkommen ausreichen. 

http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-Fatal1ty-Z97-Killer-Intel-Z97-...

Dieses habe ich aktuell, damit läuft mein 4770k stabil auf 4,8 Ghz. Nebenher habe ich noch einen gespiegelten Rechner mit einem MSI board, auf diesem läuft der gleiche Prozessor nicht einmal mit 4,6 Stabil. 

Kommentar von Sasch93 ,

Er hat eine Sockel 1151 CPU und bei Skylake gibt es kein Z97 und Z87

Kommentar von ChrizZly2030 ,

Mit dem RAM muss ich widersprechen. Schnellerer RAM bringt keine FPS Vorteile, da der RAM nichts berechnet. Die Spiele laden aber viel schneller. Beim RAM würde ich nicht so schnell sparen. Ist ähnlich wie die Geschichte HDD vs SSD.

Kommentar von xDarkFlame ,

In Ladezeiten merke ich nichts zwischen 2400 und 1600. 


und Sasch93, seit wann ist der i5 4670 ein sockel 1151 CPU?

Kommentar von Fragenumdiesdas ,

In dieser Konfiguration ist ein i5 6600K

Kommentar von xDarkFlame ,

der Link führte mich zu einem i5 4670, wenn das fehlerhaft war, entschuldige ich mich hier für meine äußerungen-

Kommentar von Fragenumdiesdas ,

Das ist nicht schlimm. Jeder kann fehler machen

Antwort
von TheNeylo, 46

schlechte grafikkarte und zu guter prozessor für die preisklasse

Kommentar von xDarkFlame ,

Da kann man sich streiten.

Kommentar von Agentpony ,

Nö. Für einen SpielePC ist deine Konfiguration einfach verkehrt rum.

Kommentar von xDarkFlame ,

mit DX12 vielleicht. Noch bremst der prozessor gut aus.

Kommentar von NMirR ,

ein i5 bremst niemals eine 960 aus. Der ist geeignet für eine 970.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community