Frage von Flyingmedia, 37

Was haltet ihr von diesem PC kann man damit zocken?

Hey ^_^ was haltet ihr von diesem pc und kann man damit auch dass ein oder andere game zocken. Danke für jede Antwort.

CPU: Intel® Core™ i5-6500, 4× 3200 MHz, Turbo bis zu 3600 MHz

CPU-Kühler: Silent-Kühler für Sockel 1155/1151/1150

  1. Festplatte: SSD 120 GB Kingston SSDNow UV400 (500 MB/s lesen | 500 MB/s schreiben)

  2. Festplatte: 1000 GB SATA, Seagate®/Toshiba/WD® Speicher: 8192 MB DDR4-RAM, 2400 MHz, Kingston

Grafik: Intel® HD Graphics 530, max. 1700 MB shared Memory, DirectX 12, VGA, DVI, HDMI

Mainboard: ASUS H110M-A, Sockel 1151, Intel® H110 Chipsatz, 4× SATA III (6 GBit/s), 2× USB 3.0, 4× USB 2.0, 2× Front-USB, 1× PCIe X16, 2× PCIe X1, 2× PS/2, 8-Kanal HD Audio

opt. Laufwerk: 24× ASUS Multiformat DVD-Brenner (CD-R, CD-RW, DVD±R, DVD±RW, DVD R9 (DL))

Netzwerk: 10/100/1000 MBit/s Ethernet LAN, DSL fähig

Sound: 7.1 Sound 8-Channel HD Audio (ALC887)

CardReader: 8,89 cm (3,5") 10in1 CardReader (SD, SDHC, MicroSD, xD, CF I/II, MicroDrive, MS, MS Duo, M2, MMC, USB2.0)

Gehäuse: Design-Mini-Tower CSL Wave, Farbe schwarz, blau beleuchtet, 2× USB 3.0, Frontklappe mit Magnetverschluss

Netzteil: Fortron FSP Netzteil, 82% Effizienz

Antwort
von Rtex1337, 18

Ohne dedizierte Grafikkarte eher nicht... Wv kostet der PC denn? Da ein freier PCI E Slot vorhanden ist könntest du dir überlegen noch eine GPU dazuzukaufen, dann wäre das Zocken kein Problem, da alle anderen Komponenten relativ leistungsstark sind. Kommt auch noch auf dein Netzteil an, wie viel Watt hat das denn?

Kommentar von Flyingmedia ,

350watt

Kommentar von Rtex1337 ,

350W is schon hart an der Grenze, wenn das Netzteil auch noch nen schlechten Wirkungsgrad hat, wird das eher nichts mit dem GPU nachrüsten, es sollte schon ein 400W Netzteil sein, um sicher zu gehen, dass es ausreichend ist.

Antwort
von enrajb, 18

Omboard Grafik.. reicht für den Browser oder Minecraft vanilla Mittel 30fps.. Nicht mehr. Der pc ist zum erweitern gut

Kommentar von Flyingmedia ,

Also wenn ich mir noch ne Grafikkarte besorge ist es ok?

Antwort
von jort93, 13

wieviel ram?

viel kannst du damit nicht zocken... ich würde ein FM2+ motherboard und AMD Athlon X4 860K cpu holen... dann hättest du etwa 120€ gespart. dafür könntest du dir dann eine rx 460 oder auch eine AMD Radeon R7 360 aber lieber die rx 460. damit müsstest du dann in games MINDESTENS. doppelt so hohe frame raten erreichen. vielleicht sogar 3 fach. sonst super :D

Kommentar von jort93 ,

http://gpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-HD-530-Desktop-Skylake-vs-AMD-R7-360/... die rx 460 ist halt noch 20% schneller als die r7 360.

oh und natürlich brauchst du dann noch ein 450-500 watt netzteil. sollte nicht viel mehr kosten. vielleicht 10€

Kommentar von jort93 ,

also du könntest auch einfach noch 150 oder 200€ draufzahlen und dann eine rx 480 oder gtx 1060 holen. mein vorschlag war jetzt nur falls du wirklich nicht mehr geld auftreiben kannst.

Antwort
von MikeM2601, 13

Hol dir noch eine Grafikkarte.

Eine RX 480 8GB oder eine GTX 1060 6GB sind ziemlich gute und günstige Mittelklasse Grafikkarten.

Falls du weniger ausgeben willst, dann hol dir eine RX 470 aber der Preis Unterschied zur RX 480/GTX 1060 ist nicht sehr groß (10 - 50 Euro).

Gruß


*Edit* 350 Watt Netzteil? Hol dir lieber mindestens 400. 450 wäre Optimal da du dann noch aufrüsten kannst und dir nicht allzu große Sorgen machen musst.

Antwort
von petsto7, 10

1. was soll es kosten und 2. Pack da noch ne Grafikkarte rein und alles ist gut ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten