Frage von LSDDD, 62

Was haltet ihr von diesem PC (hardwaredealz)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JimiGatton, Community-Experte für Hardware & PC, 26

Joa, wie unsere Kumpels schon schrieben, ganz klar eine GTX1060 rein.

Das LC-Power Netzteil ist 2 mal an der Chroma abgeraucht, also ganz klar ein Straight Power 10 (das 400 Watt Modell reicht selbst für eine GTX1080).

Zudem würde ich den Xeon auf ein günstiges Z97 Brett schrauben und 2400er RAM dazunehmen.

Das Gehäuse ist ein Joghurtbecher, da sollte definitiv ein besseres her.

Richtig schlecht ist der Rechner auf jeden Fall nicht.

Der Xeon ist immer noch saustark, und mit nem günstigen Z97 Board kann man den locker auf 4GHz laufen lassen (alle Kerne).

Alternative wäre halt ein i5-6500, oder i7-6700...

Kommentar von LSDDD ,

Das Budget sollte halt noch bei 900€ bleiben, hatte keine Zeit mehr das zu schreiben, sorry.

Kommentar von JimiGatton ,

Zusammen ~ 960,- Taler :

1 [url=https://geizhals.de/686480]Seagate Desktop HDD 1TB[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1289427]SanDisk Z400s 128GB[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1106393]Intel Xeon E3-1231 v3[/url]
1 [url=https://geizhals.de/963418]G.Skill RipJawsX blau DIMM Kit 16GB, DDR3-2400[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1478150]Gainward GeForce GTX 1060 6GB[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1111460]MSI Z97-G43[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1335921]LG Electronics GH24NSD1[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1339886]Scythe Fuma[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1386603]Phanteks Enthoo Pro M schwarz mit Sichtfenster vollflächig[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1165465]be quiet! Straight Power 10 400W ATX[/url]

Wenn Du erstmal nur 8GB RAM nimmst, welcher immer noch locker zum zocken reicht, wären es ~ 920,- € :

[url=https://geizhals.de/940787]G.Skill RipJawsX blau DIMM Kit 8GB, DDR3-2400[/url]

Kommentar von LSDDD ,

Gibts da auch billigere Gehäuse, Sichtfenster wird nicht unbedingt gebraucht da ich ja auf meinen Bildschirm und nicht auf meinen PC gucke ^^

Kommentar von JimiGatton ,
Kommentar von LSDDD ,

Reicht eig. der Alpenföhn nicht, oder muss da so ein Fuma her?

Kommentar von JimiGatton ,

Eigentlich reicht auch der [url=https://geizhals.de/1211188]EKL Alpenföhn Ben Nevis[/url]

Aber durch ihr Hyperthreading  werden Xeons und i7 immer etwas wärmer als ein i5, deswegen spendiere ich auch nem Xeon gerne einen etwas fetteren Kühler.

Wie gesagt, der Ben Nevis reicht auch.

Die dazwischen (Brocken ECO und BeQuiet Pure Rock) haben einfach ein schlechtes P/L-Verhältnis, sind nur minimal besser als der Ben Nevis.

Deswegen, wenn ich dann einen fetteren als den Ben Nevis empfehle, dann direkt den Fuma, Macho, oder Brocken 2.

Ist auch ein wirklich feines Teilchen : [url=https://geizhals.de/912549]EKL Alpenföhn Brocken 2[/url]

Antwort
von weissIichInicht, 30

Ich empfehle dir als Grafikkarte eine gtx 1060 die gibts ab 250€ als 6gb Version und ist fast so stark wie eine gtx 980

Antwort
von G4llager, 16

Die Austattung scheint Hochwertig zu sein, 80+gold netzteil usw, p/L schein auch gut zu sein aber nimm die GTX die is besser :D

Antwort
von Viper135, 33

Ansich ganz gut nur ich würde die Jetstream als Graka nutzen. 

Antwort
von Senbu, 17

Zu wenig RAM finde ich sonst ok

Antwort
von ichbincool2002, 17

Auf jeden Fall eine GTX 1060!! Prozesor ist gut gewählt. Gehäuse ist übrigens nicht das das auf dem Bild ist =)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten