Frage von Napatek, 25

Was haltet ihr von diesem Gedichtausschnitt?

Was haltet ihr von diesem Gedichtausschnitt?

Die Nacht liegt dunkel über der Stadt

Am Himmel funkeln die Sterne

Vereinzelt flackern Lichter Matt

In den Fenstern in der Ferne

Und wenn ich mich in Stille hülle

Kann ich dem leisen Rauschen lauschen

kann mir evtl jemand sagen von wem das ist?

Antwort
von mychrissie, 8

Nicht übel, allerdings sind einige sprachliche Klischees drin. "Am Himmel funkeln die Sterne", "flackernde Lichter in den Fenstern". Solche Bilder hat man gefühlt schon x-mal gehört.

Am schönsten ist die Wendung "Wenn ich mich in Stille hülle".

Von wem es ist, weiß ich nicht. Halb schön, halb Kitsch könnte Hermann Hesse sein. Der taumelt oft zwischen diesen beiden Polen hin und her.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten