Frage von JOle17, 72

Was haltet ihr von diesem Gaming PC für 707€?

Ich möchte mit dem PC: GTA5, Minecraft, SimCity, Sims 4 und ähnliches Spiele spielen. Und Videos scheiden.

Meine Frage: Schafft der PC diese Anforderungen und brauche ich noch irgendwelche Kabel und hat das Netzteil genug Anschlüsse und ob ich die Obengenannten Spiele auch in min. 30 FPS aufnehmen kann??

Infos:

Ich baue den PC selber zusammen.

Budget: ca. 707 €

Windows habe ich schon gekauft.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

JOle17

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JohnnyJayJay02, 72

Perfekt! :)
(Selten, dass ich das sage^^)

Kommentar von JOle17 ,

Danke!!

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 33

Gute Zusammenstellung. Den kühler kannst du noch gegen einen Scythe Catana V austauschen.

Antwort
von Sasch93, 46

du kannst locker am Netzteil sparen. Hier ist ein Netzteil mit 80+ Silver für ca. 50€

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/650-Watt-LC-Power-Silent-Giant-Non-M...

von dem Geld was du dadurch sparst kannst du dir eine 120 GB SSD oder eine 2 TB SSHD holen

Kommentar von JohnnyJayJay02 ,

Wieso sollte er am Netzteil sparen? Das NT ist mit Abstand das wichtigste im PC.

Kommentar von JohnnyJayJay02 ,

Und eine 2TB SSHD? Du sparst 80€ (wenn du die HDD noch wegnimmst). Ne ordentliche 120GB SSD kostet ~60€. Ne 2TB SSHD ~85€. Das Geld ist so gewastet. Wenn man schon mehr ausgibt, dann doch nicht für ne SSHD....

Antwort
von DerVerfasser, 68

Config ist gut, ich würde dir aber den Brocken Eco als CPU-Kühler empfehlen. Du könntest außerdem über eine SSD nachdenken (zbsp OCZ Trion 100 120 GByte).

Kommentar von DerVerfasser ,

Und das NT ist vollkommen overpowerd. Nimm lieber das hier: http://www.mindfactory.de/product_info.php/500-Watt-be-quiet--Pure-Power-L8-Non-...

Kommentar von Inquisitivus ,

Das ist ganz und garnicht Op, denn eine AMD schlingt nur so strom und ein hasswell strahlt hitze wie sonst was! Du brauchst locker 450 Watt!

Kommentar von DerVerfasser ,

Wo ist da eine Hasswell-CPU? Ich meine nur, das das NT nicht für sein System geeignet ist.

Antwort
von Mario56, 28

Oh, du hast auf mich gehört :). Ja dieses Netzteil wird dir lange Spaß bereiten und treu bleiben außerdem werden mit einem so Energiesparendem Netzteil gering bleiben. Gute Zusammenstellung!

Antwort
von gamer239, 3

Und du baust dir wohl deinen PC selber zusammen... ;)  ?

Kommentar von gamer239 ,

Ich meine andere kaufen sich nen rechner...

Antwort
von tankshadow, 63

Ich würde noch ne ssd rein machen die amd raus 960 rein und das gig board gegen ein asus tauschen .

Als Begründung ne ssd sollte jeder gaming pc haben ich habe mit amd schlechte Erfahrungen und auch mit gig boards so wie grakas habe ich schlechte Erfahrungen.

Und wenn du eine 960 nimmst nimm am besten eine von palit oder gainward mit denen habe ich die besten Erfahrungen 

Kommentar von JohnnyJayJay02 ,

Die 960 ist schlechter als die 380, warum sollte er sie nehmen? Wahrscheinlich weil nVidia. "Die amd raus". Sagste wahrscheinlich immer. Ne SSD könnte man dazunehmen, müsste man halt am NT und Mobo sparen.

Kommentar von SpIdErZ ,

Nvidia hat die gtx 960 mit 2 GB sogar vom Markt genommen, weil sie eingesehen haben das sie gegen die r9 380 in Sachen Preis/Leistung keine Chance haben.

Kommentar von tankshadow ,

Wie gesagt ich habe schlechter Erfahrungen mit amd .

Und es ist meine meinung

Kommentar von JohnnyJayJay02 ,

Das ist wohl immer die Begründung. Schlechte Erfahrungen, so weit, so schlecht; aber dieses "meine Meinung" geht mir langsam auf den Sack. Deine Meinung macht die 960 nicht besser.

Kommentar von tankshadow ,

Wenn man hier fragen stellt sollte man so was erwarten

Antwort
von GamerFac3, 70

Was ist dein Budget ? Ich stell dir einen neuen zusammen, damit wirst du nicht glücklich.

Kommentar von JOle17 ,

Wieso werde ich damit "nicht glücklich" ?? Budget: 707 €

Kommentar von GamerFac3 ,

Es gibt bessere Sachen für diesen Preis :) Ich kaufe mir auch bald einen neuen, meiner kostet ca 500€ und ist auf skylake und ddr4 basierend :) Da finden wir dann auch für dich was, ich hab halt nur keine neue Graka, bei dir passt die aber rein ins budget.

Kommentar von DerVerfasser ,

S***** auf Skylake und DDR4, letzteres bringt dir nur wenige Prozentpunkte mehr Leistung was den Aufpreis nicht lohnt. Die CPUs sind auch nur teurer.

Kommentar von GamerFac3 ,

Ohh man, was ist hier nur los :D Dann helft ihr ihm doch, ist nicht mein PC. Ich hör ihn schon in nem Jahr schreien.

Kommentar von JohnnyJayJay02 ,

Ähhm, ich wüsste jetzt nicht, was man besser machen könnte (vorausgesetzt wann will CPU und Graka im Ausgleich)

Kommentar von GamerFac3 ,

Warum sollte er eine mittlerweile alte Architektur benutzen, obwohl ddr4 und skylake bei normalen Marktpreisen angekommen sind ?

Kommentar von DerVerfasser ,

Weil die Preise deutlich gesunken sind? Warum mehr für kaum mehr Leistung ausgeben?

Kommentar von JohnnyJayJay02 ,

Der 4460 ist top, der reicht für die nächsten Jahre und für seine Spiele aus.

Kommentar von GamerFac3 ,

i5 6500 - aber wenn du das alles so genau weisst ^^

Kommentar von Schelfara ,

Gute Konstelation! Wer braucht scho DDR4 oder Skylake...Skylake ist zwar n bisschen besser und energieeffizienter aber auch teurer....Hab die gleiche Grafikkarte und kann fast alles auf Ultra suchteln (Witcher3, GTA5, SW Battlefront, CS:GO, MC+UltraSEUS...)

Kommentar von JohnnyJayJay02 ,

Der i5 6500 macht jetzt auch keinen großen Unterschied zum i5 4460.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community