Frage von Mim123, 96

Was haltet ihr von diesem 3er Split (weiblich/unerfahren)?

Hallo, ich bin w/15, 1,71 groß und wiege 55 kg. Nach 12 kg abnehmen möchte ich nun mein Gewicht halten und mein Ausdauertraining durch Krafttraining ersetzten um meinen Körper zu definieren (nicht um zuzunehmen). Jetzt habe ich folgenden 3er Split gefunden und wollte fragen, ob der für mich geeignet wäre (bin kein Anfänger was Kraft angeht, aber das wäre mein erster Split, würde pro Übung 3 Sätze mit 12,10,8 wd machen, das Gewicht werde ich an meinen stand anpassen): 1.tag: Brust und triteps: bankdrücken, fliegende, Überzüge mit kurzhanteln, dips, trizepsdrücken, frech press.
Tag 2.: rücken und trizeps: rudern mit kurzhanteln (einarmig & vorgebeugt), konzentrationscurls, 21's, hammercurls/drehcurls
Tag 3: Schultern in Beine: squats, Wadenheben und lunges mit kurzhanteln, arnold press, seitenheben, frontheben. Tag 1 wäre bei mir Dienstag, Tag 2 Donnerstag und Tag 3 Sonntag. Den Bauch trainiere ich unabhängig davon alle zwei Tage. Was haltet ihr davon? Lg Mim123

Antwort
von Kronos98, 10

Ich wollte auch einen 3er Split machen. Mein Trainer meinte, damit der Muskel richtig wächst sollte ich ihn 2 mal die Woche trainieren, also blieb es beim 2er Split. Da du ja aber nicht explizit Muskelaufbau willst, sollte der 3er Split gehen.

Du wirst jetzt durch das Traing an Gewicht etwas zu legen, da Muskeln einfach schwerer als Fett sind.

Und um das Gewicht zu halten, solltest du clean essen.

Und pack die Waage weg. Was zählt ist, was du im Spiegel siehst

Antwort
von 1900minga, 23

Passt. Geht völlig in Ordnung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community