Frage von PumaKonal, 57

Was haltet ihr von dieder grafikkarte?

  Nvidia GeForce 660 GTX 2GB VRAM

Kann man damit heutige spiele gut und flüssig spielen?

Antwort
von HeisenbergH2O, 7

Die Grafikkarte ist schon ein bisschen alt, trotzdem wird sie noch das ein oder andere Spiel mindestens auf Mittelere Grafikeinstellung hinkriegen.

Antwort
von PGangster, 37

Möchtest du dir diese kaufen oder möchtest du nur wissen was sie mit heutigen Spielen anfängt?

Kommentar von PumaKonal ,

Beides

Kommentar von PGangster ,

Kauf dir lieber eine bessere! die GTX 9XX Karten sind momentan sehr billig dank der 1070 und 1080!

Kommentar von ERANO0DE ,

Die 660 ist uralt!

Antwort
von nosaj, 10

Hey, ich habe aktuell die 660 TI OC Edition verbaut, und ich kann z.B. GTA V durchaus auf Hoch flüssig spielen, für eine Mittelklassen Grafikkarte, kann sie verdammt viel Leisten, bisher liefen alle Spiele bei mir problemlos. :)

Antwort
von XXXNameXXX, 12

Hab auch die gtx 660 mit einem i5 4460 und 12gb ram kann gta5 auf full hd auf mittel zocken

Antwort
von DrMedDenRasen93, 19

In full hd nicht. Greif lieber zu einer Rx 480 8 gb Variante

Antwort
von C0r3bl00d, 30

nein diese GraKa ist von vor 1 jahr. heutige spiele laufen zwar mit mindestens 550 aber du solltest definitiv eine bessere kaufen. 

Antwort
von NitzenFlitz, 34

Naja. Man sollte schon mid. die 760 holen. Dennoch kann man mit der 660 noch 1-2 Jahre gut spielen, aber nicht auf Ultra.

Kommentar von Dinerbone ,

Also 1-2 jahre ist ein wenig übertrieben...

Die Karte kann man kaum noch für was gebrauchen.

Antwort
von LiemaeuLP, 10

Nicht wirklich toll, ehr ok. Wenn du sie noch nicht hast, nimm lieber ne andere xD

Antwort
von Dinerbone, 25

Reicht für nix mehr.

Ist eher ne Office Grafikkarte...

Flüssig kann man damit wohl kaum was spielen. Da ist die Onboard in meinem Laptop besser :D

Kommentar von lucas2412 ,

Also 2gb sind vollkommen ausreichend, um alle Spiele auf mittleren Einstellungen spielen zu können. Ich habe 2x gtx 550ti im SLI verbunden drin (insgesamt 2gb gddr5 speicher) und kann fast alle neuen Spiele mit akzeptabler Grafik spielen. außerdem besteht die Möglichkeit dass das System zum dedizierten grafikspeicher auch den normalen Arbeitsspeicher nutzt. das heißt, dass wenn man viel Arbeitsspeicher besitzt mehr Speicher der Karte zuschieben kann.

Kommentar von Dinerbone ,

Trotzdem....

Die neueren Spiele greifen immer mehr nach höheren GPUs

Kommentar von xlyre ,

Klar, außer dass du im einstelligen Framebereich bist, wenn er die Daten in den RAM lädt, aber guter Tipp ;))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community