Frage von Sicula, 62

Was haltet ihr von Designer-Sachen?

Ich rede nicht nur von normalen Anziehsachen, sondern es gibt ja eigentlich alles Designer (Badehosen, Badelatschen, Portmonees, Accessoires, Parfüm, Bademäntel, Pyjamas etc.). Und ich mag fast alles, auch wenn ich mir nicht viel (fast garnichts :D) leisten kann, weil ich noch minderjährig bin. Ich finde nicht alles gut,einiges ist ja auch echt nicht nötig :D. Viele finden es ja unnötig, aber mir gefällt es einfach das zu haben. Ich will nicht damit angeben oder so, aber keine Ahnung, ich liebe einfach das Gefühl sowas zu besitzen!

Also interessieren euch Designer Sachen, oder denkt ihr euch "ne das Geld kann man anders investieren!"?

LG, Sicula

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 27
Designer-Sachen sind zwar cool, aber ich habe nicht das nötige Geld/bin nicht bereit es zu zahlen.

Hallo!

Ich (m, 26) interessiere mich eigentlich schon sehr für Mode, Trends und Kleidung, finde auch Designersachen immer wieder interessant ---------> aber mir ist es den gesalzenen Mehrpreis einfach nicht wert!

Antwort
von Balmain, 34

Also ich bin auch minderjährig, aber ich kaufe mir fast nur Sachen von irgendwelchen teuren Designern( ja, ich bin ein Konsumopfer). Ich trage es aber nicht, weil die Kleidung von irgendeiner Marke ist, sondern weil sie mir gefallen. Ich hab T-Shirts und Pullis, da sind keine Logos drauf oder sie sind sehr unauffällig, so dass man sie leicht übersieht und trotzdem kosten diese Sachen Teilweise weit über 200-300€.
Lass dich am besten von niemand beeinflussen, was du kaufst oder lass dich nicht dazu drängen Designer Klamotten zu kaufen, weil Leute es tragen. Du solltest die Sachen die du kaufst schön & bequem finden. Ich kann dir noch als Tipp geben auf die Sommer-/Wintersales zu warten, hab so schon für Dsquared Shorts statt 450€, ca. 130€ gezahlt(lag aber an der Größe das die so krass reduziert war). Oder damals hab ich 400-500€ für meine Gucci-Jacke zahlen müssen.

Kommentar von Sicula ,

Nein, ich lasse mich nicht beeinflussen :D In meinem Umkreis jucken fast niemanden Designer-Sachen :D

Antwort
von GMMediadesign, 23

Ich geb mein Geld lieber für was (mmn.) sinnvolleres aus

Antwort
von dennybub, 16
Ich brauch keine Designer-Sachen, aber mich stört es NICHT wenn jemand es trägt/tragen will.

Ich muss auch keine Designer-Sachen haben, zumindest keine, wo das Label sichtbar ist. Habe andere Schwächen, nur man sieht es nicht.

Antwort
von GenLeutnant, 24
Ich brauch keine Designer-Sachen, aber mich stört es NICHT wenn jemand es trägt/tragen will.

Muss ich nicht haben.Für mich reichen meine Arbeitsklamotten,die ich sowieso fast täglich anhabe.

Antwort
von Nordseefan, 7

Ich finds einfach albern ein Teil zu kaufen NUR weil da der Name Sowieso draufsteht, egal um was es geht.

Ich kaufe zwar schon auch Markenprodukte, aber nur wenn es die Qualität auch rechtfertigt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community