Was haltet ihr von der USK (Alters beschränkung) in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe mit 12 auch schon Sachen ab 18 geguckt/gespielt und bin ganz normal. Von daher kannst du dir denken, was ich davon halte. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal gut, manchmal übertrieben, manchmal untertrieben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll ich davon halten ?

Es gibt sie, man muss oder sollte sich dran halten und mir mit 39 isses Wurscht ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Judaaly
20.09.2016, 22:05

Die Leute haben halt eine Meinung wie zb. zu dieser hier Gefragten Theme und die wollte ich hören.

0
Kommentar von uncutparadise
20.09.2016, 22:19

Und das ist meine Meinung :-) mich juckt die mit 39 nicht und ich richte mich danach und nach Inhalten zur Entscheidung für mein Kind :-)

0

Die USK Ist zwar Sinnvoll, aber Nutzlos. viele Laden sich halt die Filme, für die sie pffiziell noch zu Jung sind im Internet herunter, oder schauen sie im Fernsehn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uncutparadise
20.09.2016, 22:12

Die USK hat nichts mit Filmen zu tun. Und nur, weil man sich manches auch illegal beschaffen kann, schaffen wir nicht gleich regeln und Gesetze ab !

0

Ist mir ziemlich egal, Altersempfehlungen bzw. Beschränkungen sind ja nicht unbedingt schlecht. Das wahre Problem liegt eher bei der BPjM, welche in einem modernen Deutschland endlich verboten bzw. abgeschafft werden sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uncutparadise
20.09.2016, 22:05

Wen juckt die Bpjm ? Jedem über 18 Wurst ;-)

0

Hmm nutzlos weil man auch anders an spiele rankommt heutzutage. Den eltern es egal ist was die kinder spielen. Und sie auch total falsche alters angaben machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uncutparadise
20.09.2016, 22:09

Den eltern es egal ist was die kinder spielen.

--> mir nicht und anderen Eltern auch nicht.

Und sie auch total falsche alters angaben machen.

--> die meisten passen schon. Und manchmal ist die USK harmloser als PEGI.

0
Kommentar von PashaBiceps
20.09.2016, 22:13

den eltern ist es nicht egal? gut dann frage ich mich was sich alle 11 oder 12 jährigen heutzutage über call of duty, battlefield, gta usw. unterhalten

0

Ist eine gute Sache im Prinzip.

Hier ist ein interessantes Interview mit dem Geschäftsführer der USK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung