Frage von Edith08, 60

Was haltet ihr von der paleo Ernährung?

Hallo ich bin 14 und ernähre mich seit einem Jahr paleo (ich esse keine gluten und keinen Zucker auch kein vollkorn oder Dinkel) ich habe jetzt ein normalgewicht und fühle mich sehr wohl außerdem habe ich mehr Energie aber kann diese Ernährung meine Entwicklung schaden?

Antwort
von Hardware02, 25

Es gibt sicher schlechteres als Paleo. Was ich bei Paleo kritisch sehe ist das Fleisch. Gesundes Fleisch ist nämlich sehr teuer. Wenn man den Preis nicht bezahlen will, dann besteht halt die Gefahr, dass man auf Billigfleisch (mit Rückständen von Medikamenten) ausweicht. Und das ist dann nicht mehr so gesund.

Antwort
von Slimfoods, 14

Die Paleo-Ernäherung halte ich persönlich für gut. Es ist sicherlich kein Problem sich heutzutage gut nach Paleo zu ernähern. Der Körper wird es dir danken. Wenn du dich dabei wohl fühlst, dann ist das doch super. Glückwunsch. Der große Nachteil finde ich, ist der finanzielle Aspekt. BIO-Artikel, gutes Weidefleisch etc hat seinen Preis. Außerdem wie sieht es auf Partys aus? Jugendliche in deinem Alter werden sich sicherlich "normal" ernähern. Die Versuchung in alte Eßgewohnheiten zu fallen, sind daher groß.  

Antwort
von Akka2323, 37

Die hatten aber alle eine sehr geringe Lebenserwartung damals.

Antwort
von sarahandmichi, 33

Nein, wenn du dich wohl fühlst und mehr Energie zu dem hast, nein es dchadet nicht!

Antwort
von Akka2323, 17

Wieso gibt es so viele Essneurotiker und Essgestörte? Das ist doch ein Luxusproblem der reichen und gesättigten Länder!

Antwort
von user023948, 29

Das ist doch dieses Steinzeit-Essen, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten