Frage von schueler2345678, 41

Was haltet ihr von der Kilmawandlung?

Was haltet ihr von der Kilmawandlung?

Antwort
von GoodFella2306, 31

Das nennt sich Klimawandel, und es dürfte sich in den nächsten Jahrzehnten zu einem wirklich bedrohlichen Szenario für weite Teile der Bevölkerung der Erde entwickeln.

Antwort
von anja199003, 13

wenig. Es ist unheimlich schwierig, natürliche Phänomene von denen zu unterscheiden, für die der Mensch Verantwortung trägt. Dazu kommt noch, dass von den selbsternannten Experten zu viele gelogen haben, dass sich die Balken biegen.

Richtig ist auf jeden Fall, dass jeder von uns mit den Rohstoffen, die uns die Erde zur Verfügung stellt so sparsam wie möglich umgehen sollte. Noch viel wichtiger ist es allerdings, dass die Menschen das weltweit tun. Es nützt praktisch nix, wenn wir hier in Dland das letzte Quetschen Energie aus einem Niedrigenergiehaus quetschen und in Afrika aufgrund mangelnder Geburtensteuerung jedes Jahr Millionen Menschen mehr die Erde bevölkern und die vorhandenen Ressourcen potenziert verbrauchen.

Antwort
von Griesuh,

Klimawandel gab es schon immer und wird es auch immer geben.

Wir Menschen beschleunigen durch unsere Abgase den natürlichen Klimawandel in bestimmten Maßen.

Denn der Klimawandel hängt nicht nur von der Umweltverschmutzung ab, sondern auch die Kontinentaldrift, die schwankende Erdachse und die sich ständig verändernde Umdrehung der Erde tragenstetig  da zu bei.

Die menschliche Umweltverschmutzung  ist nur ein kleiner Faktor in diesem Geschehen.

Den Klimawandel kann kein Mensch aufhalten. Wir könnten jedoch die Luftverpestung einschränken.

Deshalb bleibt dem Mensch nichts überig als wie in der Vergangenheit sich an die ändernden Klimabedingungen an zupassen.

Antwort
von Kandahar, 13

Ich vermute mal, das niemand vom Klimawandel begeistert sein wird.

Antwort
von Kuestenflieger, 4

den klimawandel ( eiszeiten) hat mutter erde schon mehrere male gehabt und die kontinentalverschiebungen  [ japan jetzt ; italien vor kurzem ) sind immer noch aktiv .

wo jetzt mare baltikum , waren früher löwen und elefanten , dann nadelbäume = jetzt bernsteinfunde !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten