Frage von LeDreamer, 75

was haltet ihr von den sogenannten "Komedonenhebern/Komedonenquetschern"?

das sind diese sogenannten Mitesser- ausquetscher. ich wollte mir einen bei amazon bestellen, könnt ihr mir da einen empfehlen (vielleicht einen unter 20 Euro - da gibts ja auch relativ billige^^) und habt ihr erfahrungen damit, also OB das funktioniert und hilft ??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 32

Das funktioniert phantastisch, wenn man es kann. Auf Youtube findest du bestimmt auch Anleitungen.

Du musst das aber nicht auf Amazon bestellen, du bekommst sowas in jeder Apotheke und manchmal auch im Drogeriemarkt für unter 10 Euro. Im Grunde ist es eine kleine Metallschlinge am Stiel.

Kommentar von Pangaea ,

Vielen Dank für das Sternchen!

Antwort
von Hexe121967, 50

wenn man damit umgehen kann, dann helfen die auch, bestehende mitesser zu entfernen ohne grosse spuren zu hinterlassen. heisst aber nicht, das man keine mitesser mehr bekommt. meiner ist aus der apotheke und hat keine 10 euro gekostet.

Kommentar von LeDreamer ,

ok danke^^ und wie verwendet man die richtig?

Kommentar von Hexe121967 ,

man setzt die schlinge um den schwarzen punkt an und übt leichten druck aus bis sich der schwarze punkt hebt. dann einfach wieder wegnehmen. nicht über die haut ziehen denn sonst reisst man die haut auf und das gibt narben. den mitesserdreck dann mit einem tuch wegwischen und nach beendigung das gesicht mit waschlotion reinigen. wenn sich der dreck mit leichtem druck nicht hebt, finger weg, das ding ist dann verkrustet. am besten kann man das gesicht mit einem feuten warmen tuch vorbereiten.

Antwort
von Joschi2591, 50

Lass bloß die Finger weg von solchen Dingern. Spar das Geld oder gib es für vernünftige Dinge aus. Solche Quetscher sind Unfug und Geldschneiderei. Alles, was Du Dir damit einhandelst, sind winzige Narben auf der Haut. Willst Du die?

Ansonsten lass Dich vom Hautarzt beraten.


Kommentar von Hexe121967 ,

wenn sich narben bilden, hat man das ding falsch angewendet.

Kommentar von LeDreamer ,

denk ich auch

Kommentar von Joschi2591 ,

Nein, leider falsch. Frag den Fachmann.

Aber da Du ja offensichtlich nicht von diesem Unfug ablassen willst, empfehle ich den Gang zur Apotheke anstatt zu Amazon.

Kommentar von Hexe121967 ,

@ joschi - ich hab das ding auf empfehlung meines hautarztes bekommen. ist der fachmann genug?

Kommentar von Joschi2591 ,

Auf die Empfehlung eines Arztes kann man heute leider nicht mehr vertrauen. 2 Ärzte - 2 Meinungen, 3 Ärzte - 3 Meinungen. Nicht umsonst gibt es seit geraumer Zeit die Möglichkeit der Zweitmeinung, und das völlig zu Recht. Und dann ist da auch immer noch der gesunde Menschenverstand.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community